Sonntag, 26. März 2017
Top-Thema
Home » Oberliga Hamburg

Oberliga Hamburg

Dassendorf verspielt Führung an der Hoheluft

Die TuS Dassendorf hat die zwischenzeitliche Tabellenführung in der Oberliga verpasst. Beim SC Victoria Hamburg lag der Titelverteidiger zwar früh mit 2:0 vorne, doch Marius Ebbers spuckte den Gästen in die Suppe und sicherte seinen Farben mit einem Doppelpack ein 2:2-Unentschieden.

Weiterlesen...

Gossow neuer Bekkamp-Coach

Oberligist Concordia hat einen neuen Zepterschwinger gefunden: Nach dem Rauswurf von Coach Aki Cholevas wird der ehemalige Teutonia-Trainer Florian Gossow den Cheftrainer-Posten am Bekkamp übernehmen. Bereits am Donnerstagabend leitet der 43-Jährige das erste Training.

Weiterlesen...

Concordia feuert Coach Cholevas

Paukenschlag am Bekkamp! Oberligist Concordia trennt sich mit sofortiger Wirkung von seinem Zepterschwinger Diamantis „Aki“ Cholevas und entbindet den 47-jährigen damit von allen seinen Aufgaben. Co-Trainer Carsten Richter wird die Jenfelder ab sofort interimsweise übernehmen.

Weiterlesen...

SVR: Voorbraak kehrt zurück

Überraschungs-Neuzugang für den SV Rugenbergen: Ein alter Bekannter kehrt an die Ellerbeker Straße zurück. Gary Voorbraak wechselt nach nur knapp zwei Jahren Abstinenz zurück nach Bönningstedt und streift sich damit ab Sommer wieder das rot-schwarze SVR-Jersey über.

Weiterlesen...

HR setzt Bliemeister vor die Tür

Seit 2009 trainierte Thomas Bliemeister den SV Halstenbek-Rellingen. Nun ist der 60-jährige Übungsleiter von seinem Amt enthoben worden. Vermutlich steckt die sportliche Talfahrt hinter der Entlassung. Übernimmt bereits jetzt Heiko Barthel den Cheftrainer-Posten an der Lütten Hall? 

Weiterlesen...

„Dasse“ trennt sich von Atug

Die TuS Dassendorf greift nach dem unsportlichen Vorfall im Oberliga-Spiel gegen den TuS Osdorf durch und setzt seinen Verteidiger Seyhmus Atug vor die Tür. Nach seiner Spuck-Attacke vom vergangenen Samstag muss der 24-Jährige die Wendelwegler mit sofortiger Wirkung verlassen.

Weiterlesen...

Utz zurück nach Niendorf?

Der Lüneburger SK Hansa und Ebenezer Utz gehen ab sofort wieder getrennte Wege. Nach nur einem halben Jahr hat der 23-Jährige Flügelspieler seinen Kontrakt beim Regionalligisten wieder aufgelöst. Kehrt Utz nun an seine alte Wirkungsstätte, dem Oberligisten Niendorfer TSV, zurück?

Weiterlesen...

Krankenwagen: Kindler verletzt sich schwer

Trotz 4:0-Heimsieg gegen den SC Condor hat der Niendorfer TSV keinen Grund zur großen Freunde: Denn NTSV-Keeper Marcel Kindler verletzte sich in einem unnötigen Zweikampf – musste mit dem Krankenwagen abtransportiert werden. Erste Diagnose der Ärzte: Verdacht auf Nierenprellung!

Weiterlesen...

1:1-Remis: Wedel lässt Dreier liegen

Der Wedeler TSV lässt vor 120 Zuschauern im Elbe-Stadion zwei Punkte liegen. Gegen den TuS Osdorf kamen die Großkopf-Schützlinge nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Dabei vergaben die Schleswig-Holsteiner gerade im zweiten Abschnitt mehrere Hochkaräter – Pfosten inklusive.

Weiterlesen...

Trotz Rückstand: Curslack holt Dreier

Der SV Curslack-Neuengamme holt den zweiten Dreier im zweiten Spiel nach der Winterpause: Im Spiel gegen den Niendorfer TSV gelang der Henke-Equipe ein 2:1-Heimerfolg, trotz frühem Rückstand. Cem Cetinkaya und Stjepan Radic sorgten für den umjubelten 2:1-Heimsieg.

Weiterlesen...