Donnerstag, 19. Oktober 2017
Top-Thema
Home » Regionalliga Nord

Regionalliga Nord

Bitteres Comeback: Grubba patzt AFC zur Pleite

Sechs Heimspiele, keinen einzigen Punkt: Die Heim-Bilanz des Altonaer Fußball-Klub bleibt auch gegen Drochtersen/Assel desaströs. Vor 1335 Zuschauern gab es eine 1:3-Pleite, trotz zwischenzeit-lichem Remis. Bitter: AFC-Keeper Tobias Grubba leitete bei seinem Comeback die Niederlage ein.

Weiterlesen...

Regen-Schlacht: Knöll bombt HSV II zum Sieg

Sieg neun im elften Spiel: Die U21 des Hamburger SV marschiert weiter durch die Regionalliga Nord! Vor 410 Zuschauern schlug die Titz-Equipe auch den TSV Havelse mit 3:0, baute so die Tabellenführung aus. Törles Knöll schoss die Rothosen nahezu im Alleingang zum Heimdreier.

Weiterlesen...

Im Free-TV: Jatta und Pollersbeck bei U21

Heute Abend um 20:15 Uhr kommt es zum Abschlussspiel des 10. Spieltags in der Regionalliga Nord. Dort trifft die zweite Mannschaft des Hamburger SV auf die Amateure von Hannover 96. Überraschung im Vorfeld: Mit von der Partie werden auch zwei Lizenzspieler der Rothosen sein.

Weiterlesen...

Lucky-Punch lässt Kiezkicker-U23 jubeln

Trotz 0:1-Rückstand: Die Kiezkicker-U23 hat den VfB Lübeck am Sonntagnachmittag mit 2:1 besiegt. Zum Man of the Match avancierte dabei eindeutig FCSP-Profi Jan-Marc Schneider, der einen Elfer herausholte und selbst spät den Lucky-Punch erzielte. Einer fehlte: Trainer Joachim Philipkowski.

Weiterlesen...

Altona desaströs: 0:3-Klatsche gegen Hildesheim

Altona 93 kann zu Hause nicht punkten: Auch gegen Schlusslicht VfV Borussia 06 Hildesheim verlor der AFC sang- und klanglos mit 0:3. Das Ergebnis hätte sogar höher ausfallen können. Fast alle AFC-Spieler blieben unter Normalform, 1107 Zuschauer sahen die schlechteste Saisonleistung.

Weiterlesen...

Kwarteng flickflackt HSV II zum Derbysieg

Die Hamburger SV U21 grüßt wieder von ganz oben: Vor 640 Zuschauern gewannen die Rothosen das Derby gegen die U23 des FC Sankt Pauli mit 3:1. Moritz „Momo“ Kwarteng sorgte dabei für einen sehenswerten Torjubel. Zwischenzeitlich schockte Matti Steinmann seine eigenen Fans.

Weiterlesen...

Mit Knöll, aber ohne Ito: HSV II bleibt Spitze

Ein torloses Remis, trotzdem weiterhin Spitzenreiter: Die Hamburger SV U21 verpasste Dienstag-abend einen weiteren Dreier. Gegen die U23 vom VfL Wolfsburg reichte es nur zu einem 0:0. Ein Grund: Tatsuya Ito fehlte auf der Außenbahn. Coach Titz lüftet das Geheimnis um den Japaner.

Weiterlesen...

3:0! Norderstedt gewinnt Alu-Festival

Der FC Eintracht Norderstedt bleibt in dieser Saison weiterhin ungeschlagen: Bei Altona 93 siegte die Eintracht mit 3:0. Vor 1188 Zuschauern spielte die Heyne-Truppe vor allem in der zweiten Halbzeit auf. Der AFC hatte bei zwei Treffern an der Latten-Unterkante gleich doppelt Pech.

Weiterlesen...

Sushi-Wirbelwind zaubert HSV an die Spitze

Die Hamburger SV U21 hat den VfB Lübeck von der Tabellenspitze abgelöst! Dank eines glänzend aufgelegten Tatsuya Ito und Doppeltorschütze Matti Steinmann gewannen die Rothosen vor 840 Zuschauern verdient mit 2:0. Der kleine Japaner wurde anschließend sogar vom Platz getragen.

Weiterlesen...

Master-Meyer köpft Norderstedt ins Glück

Platz drei für den FC Eintracht Norderstedt: Vor 465 Zuschauern reichte ein 1:0 gegen den BSV SW Rehden für den Heim-Dreier. Der Held des Tages hat, neben seinem Kopfballtor, noch weiteren Grund zum Feiern. Für den goldenen Torschützen Linus Meyer ist es das perfekte Wochenende!

Weiterlesen...