Montag, 25. September 2017
Top-Thema
Home » Oddset-Pokal » DFB-Pokal: Norderstedt trifft auf die Wölfe

DFB-Pokal: Norderstedt trifft auf die Wölfe

Ein Erstligist kommt in der ersten Runde des DFB-Pokals nach Norderstedt: Der VfL Wolfsburg wurde den Schleswig-Holsteinern am Sonntagabend zugelost. Eintracht-Torwart Höcker freut sich besonders auf Nationalstürmer Mario Gomez, gegen den er schonmal in der Jugend spielte.

Auch Norderstedt-Kapitän Philipp Koch war mit demgezogenen Los zufrieden. Foto: KBS-Picture
Auch Norderstedt-Kapitän Philipp Koch war mit demgezogenen Los zufrieden. Foto: KBS-Picture

„Das ist schon 14 oder 15 Jahre her“, schmunzelte Johannes Höcker, der früher in der Jugend des FC Bayern spielte. Damals traf er auch auf Mario Gomez, der dort im Trikot des VfB Stuttgart unterwegs war. Erfolgreich lief dieses bisher einzige Aufeinandertreffen für den Schlussmann aber nicht ab: „Wir haben drei oder vier zu null verloren und Mario hat leider auch gegen mich getroffen“, erinnert sich Höcker, der sich auf das den Stürmer freut: „Das ist natürlich schön, wenn man sich nach all den Jahren wieder sieht. Vielleicht erkennt er mich ja auch noch.“ Bei seinen Teamkollegen freute man sich ebenfalls über das im Vergleich zum letzten Jahr deutlich attraktivere Los. 2016 hatte man mit Greuther Fürth nämlich nur einen Zweitligisten erwischt. „Gegen einen Erstligisten zu spielen ist immer gut. Wolfsburg ist ein super Gegner. Wir wollen sie so gut wie möglich ärgern“, freut sich Deran Toksöz auf die Niedersachsen. Die selbe Meinung vertrat auch Philipp Koch: „Ich finde das Los schonmal sehr gut. Ich freu mich drauf“, so der defensive Mittelfeldspieler, der in Mario Gomez ebenfalls eine große Herausforderung sieht: „Es ist schon was besonderes gegen Spieler wie Mario Gomez zu spielen. Ich werde mein bestes tun, dass er gar nicht die Chance bekommt, Bälle zu verwerten“, kündigte der 26-Jährige an. Gespielt wird die erste Runde im DFB-Pokal von 11. bis 14. August. Die genaue Terminierung gibt der DFB in den nächsten Tagen bekannt.

Foto: KBS-Picture

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Google MapsRoutenplanung starten

Über Jonas Bickel

Jonas Bickel
Leitender Redakteur: Jonas studiert Politikwissenschaften an der Universität Hamburg. Der 20-Jährige kommt von der Nordseeinsel Föhr und interessiert sich für alle Themen rund um den Fußball in Hamburg und in der Welt.