Donnerstag, 21. Juni 2018
Top-Thema
Home » Liveticker » Liveticker: SC Victoria Hamburg – Concordia

Liveticker: SC Victoria Hamburg – Concordia

Liveticker: Flutlicht-Freitag in der Oberliga Hamburg! Der SC Victoria Hamburg hat Concordia im umgebauten Stadion Hoheluft zu Gast. Die Hausherren können mit einem Dreier den Abstand zu Teutonia verkürzen – Cordi sich unter die besten fünf der Tabelle schieben. Wir berichten live:

++++Aktualisieren!++++

Ende: Schluss im Stadion Hoheluft! Der SC Victoria Hamburg gewinnt mit 2:1 gegen Concordia und belohnt sich am Ende doch noch für eine bärenstarke erste Halbzeit. Cordi hätte sich, bei einem Punkt, bei Burgemeister bedanken können. Wir wünschen Euch noch einen schönen Freitagabend!

89. Minute: Toor für den SC Victoria Hamburg! Und kurz vor Schluss belohnt sich die Richter-Elf doch. Ausgerechnet Yannick Siemsen, der erst vor kurzem vom Bekkamp an die Hoheluft transferierte, hämmert die Kugel aus kurzer Distanz ins Netz, Pure Extase auf dem Rasen. Alle Spieler auf dem Feld.

86. Minute: Dritter Wechsel bei Concordia! Martin Werner ersetzt Sebastian Gruhle auf dem Feld.

84. Minute: Zweiter Wechsel beim SC Victoria Hamburg! Tom Wohlers kommt für Andre Branco ins Spiel.

79. Minute: Da wäre er fast gewesen, der entscheidene Treffer für die Hausherren. Erst scheitert Dennis Bergmann aus kurzer Distanz an der Glanztat von Burgemeister und den Nachschuss von Scharkowski kratzt Cetinkaya vor der Linie weg. Cordi wirkt in der eigenen Defensive heute alles andere als sicher.

75. Minute: Knappe Viertelstunde ist noch an der Hoheluft zu gehen und aktuell sieht es nicht so aus, als würde sich hier noch wirklich etwas tun. Vielleicht passiert in den letzten Minuten doch noch etwas.

70. Minute: Erster Wechsel beim SC Victoria Hamburg! Julian Schmid ersetzt Finn Peters im Spiel.

65. Minute: 287 Zuschauer sind heute Abend ins Stadion Hoheluft gekommen. Immerhin das stimmt.

62. Minute: Zweiter Wechsel bei Concordia! Ricardo Balzis ersetzt Jaques Rodrigues Oliveira im Spiel.

57. Minute: Erster Wechsel bei Concordia! Kevin Zschimmer kommt für Abou-Khalil auf das Feld.

55. Minute: Wirklich viel passiert hier aktuell nicht. Beide Teams kicken den Ball zwar ein bisschen im Mittelfeld hin und her, etwas springt dabei aber noch nicht heraus. Kein gutes Oberligaspiel hier.

49. Minute: Auch nach dem Seitenwechsel ändert sich das Bild zuerst nicht. Vicky deutlich besser im Spiel und auch mit der erste Gelegenheit. Petzschke scheitert aus spitzem Winkel an Burgemeister.

46. Minute: Weiter geht’s am Lokstedter Steindamm! Beide Teams und die Referees sind zurück.

Halbzeit: Pause im Stadion Hoheluft! Mit dem 1:1-Remis geht es für beide Teams zurück in die Kabinen. Wir machen auch kurz Pause und melden uns in einer knappen Viertelstunde hier wieder.

44. Minute: Toor für den SC Victoria Hamburg! Der verdiente Ausgleich an der Hoheluft, der lange überfällig ist. Scharkowski wird im Strafraum von Buchholz gelegt und Referee Pötter zeigt auf den Punkt. Dennis Bergmann nimmt sich der Sache an und verwandelt eiskalt. Keine Chance für Burgemeister.

36. Minute: Und fast hätten die Bekampler direkt nachgelegt. Maurizio D’urso dringt von rechts in den Strafraum ein und legt die Pille für Benjamin Bambur quer, der den Ball aber nur an den Querbalken hämmert. Von da springt die Kugel zu Zschimmer, der den Nachschuss aber nicht ins Tor schießen kann.

34. Minute: Toor für Concordia! Bisher hat man nahezu gar nichts von der Gossow-Truppe gesehen, nun scheppert es aus dem Nichts im Victoria-Kasten. Benjamin Bambur wird schön bedient und zieht direkt ab, Lohmann sieht bei dem Schuss aus rund 18 Metern nicht gut aus. Das dürfte den Gäste egal sein.

27. Minute: Und im direkten Gegenzug verpassen die Richter-Schützlinge erneut die Führung. Lohmann hämmert die Kugel lang nach vorne, wo der Ball vor den Füßen von Nick Scharkowski landet. Dieser steht bereits frei vor Burgemeister, wird abe im letzten Moment noch fair von Ronny Buchholz gestört.

26. Minute: Nach einer guten halben Stunde melden sich auch mal die Jenfelder gefährlich vor dem Vicky-Gehäuse. Rodrigues Oliveira bedient von der rechten Außenbahn Abou-Khalil, der im Sechzehner aber zu überrascht ist und den Ball eher klärt, anstatt ihn auf das Tor zu bringen. Da war viel mehr drin.

21. Minute: So langsam dürften die Blau-Gelben wirklich verzweifeln. Luca Ernst wird lang auf die Reise geschickt und taucht alleine vor Tim Burgemeister auf. Doch dem Vicky-MVP versagen die Nerven.

19. Minute: Tim Burgemeister entwickelt sich heute Abend zum Schreckgespenst für die Hoheluftler. Dennis Bergmann schickt Nick Scharkowski mit einem sensationellen Pass auf die Reise, doch auch der SCV-Stürmer muss sich dem Cordi-Schlussmann geschlagen geben. Dieser macht ein starkes Spiel.

16. Minute: Vicky ist hier deutlich das aktivere Team und müsste eigentlich schon führen, wenn es nach den Chancen geht. Concordia bekommt bisher nicht wirklich viel auf die Kette. Da ist viel Luft nach oben.

12. Minute: Und die Blau-Gelben haben auch die nächste dicke Chance im Spiel. Mirco Bergmann startet in der eigenen Hälfte ein Solo und läuft bis in den Cordi-Sechzehner hinein. Dort legt er die Kugel für Klaas Kohpeiß quer, der freistehend an Burgemeister scheitert. Solche Chancen kann man mal machen.

8. Minute: Die Tribüne im Stadion Hoheluft ist übrigens sehr gut gefüllt. Es haben sich doch noch einige Zuschauer eingefunden. Das Spiel auf dem Kunstrasen gibt bisher aber nicht wirklich was her.

4. Minute: Die erste dicke Möglichkeit der Partie gehört den Gastgebern um Coach Jean-Pierre Richter. Yannick Petzschke wird im Strafraum bedient und scheitert an der guten Reaktion von Tim Burgemeister. Der Youngster im Tor der Jenfelder reagiert mit einem tollen Refelx. Sonst hätte es gescheppert.

1. Minute: Los geht’s im Stadion Hoheluft! Referee Florian Pötter hat das Spiel angepfiffen.

Aufstellung Cordi: Burgemeister – Buchholz, Abou-Khalil, Stegmann, Rodrigues Oliveira, Kämpfer, Gruhle, Cetinkaya, Bambur, D’urso, Kastl

Aufstellung SCV: Lohmann – Siemsen, Ernst, Monteiro Branco, M. Bergmann, Kohpeiß, Peters, Schuhmann, D. Bergmann, Scharkowski, Petzschke

18.30 Uhr: Herzlich willkommen aus dem Stadion Hoheluft! In knapp einer Stunde rollt hier die Kugel zwischen dem SC Victoria Hamburg und Concordia. Wir sind jetzt schon sehr gespannt und wollen nun von Euch wissen: Welches Team holt sich heute Abend die drei Punkte? Tipps flott in die Kommentare!

Foto: Heiden

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Routenplanung starten

Über Niklas Heiden

Niklas Heiden
Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 19-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.