Donnerstag, 21. Juni 2018
Top-Thema
Home » Schlagwort Archiv (Seite 2)

Schlagwort Archiv

Liveticker: Teutonia 05 – Holstein Kiel II

Liveticker: Regionalliga-Aufstiegsrunde am Mittwoch! Der Hamburger Oberligist FC Teutonia 05 die die Zwote von Holstein Kiel zu Gast an der Kreuzkirche. Die Titze-Schüler haben ihre Chance auf einen Aufstieg bereits verspielt – die KSV steigt bei einem Auswärtssieg auf. Wir berichten live:

Weiterlesen...

Liveticker: Brinkumer SV – Teutonia 05

Liveticker: Regionalliga-Aufstiegsrunde am Samstag! Der Hamburger Oberligist FC Teutonia 05 kickt, wie auch der Brinkumer SV, heute auf neutralen Platz in Drochtersen. Beide Mannschaften müssen unbedingt gewinnen, um noch aufsteigen zu können. Wir berichten live aus Drochtersen:

Weiterlesen...

Niendorf macht Wedel nicht die 100 voll

Der Niendorfer TSV hat sich mit einem Sieg in die Sommerpause verabschiedet: Mit 3:2 gewann die Farhadi-Elf gegen den Wedeler TSV. Die Elbe-Kicker blieben somit sehr knapp unter der Marke von 100 Gegentoren in einer Saison. Wedel-Coach Daniel Domingo hofft nun auf eine flotte Besserung.

Weiterlesen...

Liveticker: Niendorfer TSV – Wedeler TSV

Liveticker: Nachholspiel-Freitag in der Oberliga Hamburg! Der Niendorfer TSV hat den Wedeler TSV zur Pokal-Revanche zu Gast am Sachsenweg. Die Gäste können sich jetzt für das Pokal-Aus rächen – ansonsten geht es für beide Mannschaften um nichts mehr. Wir berichten live vom Sachsenweg:

Weiterlesen...

Stilles Debakel: Teutonia 0:5 abgeschossen

Bittere Pleite zum Auftakt: Regionalliga-Anwärter Teutonia 05 erlebte beim ersten Aufstiegsspiel ein wahres Fußball-Debakel. Mit 0:5 schickte der VfL Oldenburg die Ottsener zurück in die Heimat. T05-Coach Sören Titze fand nach dem Abpfiff deutlich Worte, blieb während der Partie aber still.

Weiterlesen...

Ohne Pieper: BU ballert Cordi 4:2 weg

Ohne den alten Coach an seiner neuen Wirkungsstätte: Der HSV Barmbek-Uhlenhorst siegte am Samstagnachmittag, ohne Trainer Frank Pieper, mit 4:2 bei Concordia. Zahlreiche Chancen ließen die Barmbeker noch liegen und hätten am Ende dafür fast die ziemlich bittere Quittung erhalten.

Weiterlesen...