Donnerstag, 23. November 2017
Top-Thema
Home » Schlagwort Archiv

Schlagwort Archiv

Heimfluch: Bouveron ballert Osdorf ins Herz

Sieben Heimspiele, sieben Niederlagen – Heimfluch par excellence: Der TuS Osdorf kann zu Hause nicht gewinnen. Auch gegen den SV Rugenbergen verloren die Osdorfer trotz einer engagierten Leistung mit 1:3. Der lange verletzte SVR-Kicker Bouveron markierte dabei den Schlusspunkt.

Weiterlesen...

6:5! Osdorf nach Pokal-Wahnsinn weiter

Der TuS Osdorf steht im Achtelfinale des Oddset-Pokals. Am Blomkamp gewannen die Osdorfer gegen den SV Rugenbergen mit 6:5 nach Verlängerung. Nach einer Stunde waren bereits zehn Treffer gefallen – TuS-Trainer Peter Wiehle hatte davon aber erst gar keinen einzigen gesehen.

Weiterlesen...

1:1-Remis: Lucky-Punch-Elfer und Tätlichkeit-Rot

Es bahnte sich die kleine Sensation an, am Ende wurde es ein leistungsgerechtes 1:1-Remis. Der SV Rugenbergen luchste Teutonia 05 einen Punkt ab – hätte sogar drei haben können. Vor allem die Schlussphase hatte es in sich: Ein später Elfmeter und eine rote Karte sorgten für Gesprächsstoff.

Weiterlesen...

Krause führt Osdorf ins Viertelfinale

Der TuS Osdorf hat durch einen 2:1-Sieg gegen den SV Rugenbergen das Viertelfinale des Oddset-Pokals erreicht. Dabei drehten die Wiehle-Jungs das Spiel in Unterzahl – nachdem Stürmer Antonio Ude zur Pause glatt Rot sah. Entscheidend war dabei vor allem Torben Krause, der doppelt traf.

Weiterlesen...

4:4-Wahnsinn an der Hoheluft

Der SC Victoria Hamburg und der SV Rugenbergen haben sich am Donnerstagabend eine verrückte Fußballschlacht geliefert. Am Ende hieß es 4:4 – auch dank zweier später Tore. Beide Teams zeigten dabei ihre starken Offensiven und boten den Zuschauern ein höchst unterhaltsames Spiel. 

Weiterlesen...

Desaströs: Kosova verliert 0:3 beim SVR

Beim Klub Kosova wird die Luft im Tabellenkeller der Oberliga Hamburg immer dünner. Am Samstagnachmittag verloren die Beyer-Schützlinge mit 0:3 beim SV Rugenbergen. Und dabei hatten die Wilhelmsburger sogar noch Glück – der Sieg hätte höher ausfallen können/müssen.

Weiterlesen...

Altona gewinnt irres Spiel gegen SVR

Was für ein Match: Altona 93 hat den SV Rugenbergen am Sonntagnachmittag mit 4:3 geschlagen. Neben vielen Führungswechseln und einem späten Doppelschlag des AFC waren vor allem die eingewechselten Spieler ein entscheidender Faktor – insgesamt fielen drei Jokertore. 

Weiterlesen...

Ebbers entscheidet „lauen Sommerkick“

Der SC Victoria Hamburg hat am Freitagabend einen Heimsieg gegen den SV Rugenbergen eingefahren. In einem Spiel ohne viele große Höhepunkte siegten die Blau-Gelben am Ende, durch den goldenen Treffer von Marius Ebbers, mit 1:0 und sichern sich damit Rang drei.

Weiterlesen...