Mittwoch, 14. Februar 2018
Top-Thema
Home » Regionalliga Nord » Vertrag aufgelöst! Jurcher verlässt HSV II

Vertrag aufgelöst! Jurcher verlässt HSV II

Vertrag in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst: Gilian Jurcher verlässt den Bundesliga-Nachwuchs des Hamburger SV. Nach nur zwei Einsätzen in der furiosen Hinrunde der Rothosen-U21 haben sich beide Seiten darauf verständigt. Wohin der 20-Jährige wechselt, ist nicht bekannt.

Der Hamburger SV und Gilian Jurcher gehen ab sofort getrennte Wege. Wie der Verein am Mittwochmittag auf seiner Webseite mitteilte, wurde der Vertrag des 20-jährigen Außenbahnspielers in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Nach AFH-Informationen plante U21-Coach Christian Titz bereits länger schon nicht mehr mit dem ehemaligen Jugendspieler des FC Sankt Pauli. Jurcher kam in der aktuellen Spielzeit nur zu zwei Einsätzen in der Regionalliga Nord, konnte auch bereits unter dem ehemaligen Coach Dirk Kunert nicht vollends überzeugen. „Wir und Gillian haben seine sportliche Perspektive bei uns nicht mehr gesehen und wir haben dann gemeinsam entschieden, dass eine Vertragsauflösung die beste Option für beide Seiten ist. Ich wünsche Gillian alles Gute auf seinem weiteren Weg“, erklärt uns Christian Titz auf Anfrage. Wohin des den Deutsch-Amerikaner zieht, ist aktuell noch nicht abschließend geklärt.

Foto: KBS-Picture

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Google MapsRoutenplanung starten

Über Niklas Heiden

Niklas Heiden
Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 18-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.