Freitag, 23. Juni 2017
Top-Thema
Home » Oberliga Hamburg » Vicky präsentiert zwei Neuzugänge

Vicky präsentiert zwei Neuzugänge

Nach dem Karriereende von Alt-Star Marius Ebbers sowie dem Abgang von Sergej Schulz zum SV Rugenbergen präsentiert der SC Victoria Hamburg am Dienstagnachmittag zwei Neuzugänge für die kommende Spielzeit. Beide Akteure kommen vom Ligakonkurrenten FC Süderelbe zu Vicky.

Klaas Kohpeiß (re.) kommt in der aktuellen Spielzeit auf acht Treffer. Foto: KBS-Picture
Klaas Kohpeiß (re.) kommt in der aktuellen Spielzeit auf acht Treffer. Foto: KBS-Picture

Mit Dennis Lohmann verpflichtet der SC Victoria Hamburg nicht nur den Stammkeeper des FC Süderelbe, sondern auch einen der herausragenden Torhüter Hamburgs. Vor drei Jahren stieg der 26-Jährige mit dem FCS ins Hamburger Oberhaus auf und war einer der Gründe, dass sich der Verein in der Oberliga etablierte. „Wir freuen uns, einen sehr talentierten und ehrgeizigen Keeper, der unser Anforderungsprofil voll erfüllt, für unsere zukünftige Entwicklung und Ziele überzeugt zu haben“, verkündete der Oberliga-Fünfte auf seiner Webseite zur Verpflichtung Lohmanns. Der Torwart selbst äußerte sich wie folgt: „Ich hatte beim FC Süderelbe eine tolle, prägende Zeit mit einem Oberliga-Aufstieg mit einer herausragenden Mannschaft. Nach dem Umbruch im letzten Jahr wollte ich mit meinem Verbleib dem Verein meine Verbundenheit zeigen und durch meine sportliche Leistung als Führungsspieler meinen Teil dazu beitragen, den Klassenerhalt zu realisieren“, so Lohmann, der anfügte:

„Die Chance meine Qualitäten bei Vicky zeigen zu können macht mich stolz und das Interesse eines solchen Vereins mit großer Tradition und enormer Strahlkraft geweckt zu haben ebenfalls. Für die Zukunft möchte ich meinen Beitrag zum Erreichen der Ziele und Weiterentwicklung beitragen und freue mich auch auf bekannte Gesichter. Ich verspüre große Vorfreude und bin voller Tatendrang, ab Juli für den SCV Gas geben zu dürfen.“ Ebenfalls vom Kiesbarg kommt Klaas Kohpeiß. Der 24-jährige Stürmer soll das „Offensivspiel beleben und seine Qualitäten einbringen“. Kohpeiß selbst sagt über seinen Wechsel: „Ich freue mich über die Chance bei einem Verein mit der Historie und den Strukturen wie dem SC Victoria spielen zu dürfen. Ich möchte mich weiterentwickeln und glaube, dass ich beim SCV den nächsten Schritt machen kann. Zudem freue ich mich auf viele Jungs, weil ich viele kenne und sie persönlich und ihre fußballerische Klasse schätze sowie deshalb auch von Ihnen etwas mitnehmen kann.“ Beide Akteure haben einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 unterschrieben. Neben den bereits bekannt gegebenen 16 Spielern für die Saison 2017/2018 sollen weitere Neuzugänge in den nächsten Tagen präsentiert werden.

Foto: KBS-Picture

Über Markus Krause

Markus Krause
Redakteur: Markus ist erst seit wenigen Jahren Hamburger und daher relativ neu im Amateurfußball. Vorher hat er hauptsächlich über die Bundesliga berichtet, ehe es den gebürtigen Nettetaler nun zu den "Wurzeln des Sports" zieht.