Dienstag, 19. März 2019
Top-Thema
Home » Kalles Halbzeit im VERLIES » Kalles Halbzeit im VERLIES: Trikot-Versteigerung

Kalles Halbzeit im VERLIES: Trikot-Versteigerung

Trikot-Jäger und Fußball-Fans aufgepasst! Die beiden der „Kalles Halbzeit im VERLIES“-Gäste signierten HSV- und FC Sankt Pauli-Trikots werden für den guten Zweck versteigert. Der gesamte Erlös kommt dem Kinderhospiz „Sternbrücke“ zugute. Hier könnt Ihr an der Auktion teilnehmen.

Insgesamt elf Mal haben wir in dieser Saison in „Kalles Halbzeit im VERLIES“ – der seit Februar 2018 bestehenden Amateurfußball-Show der Hamburger Medien FussiFreunde, ELBKICK.TV und Amateur Fußball Hamburg in Zusammenarbeit mit „MY-BED.eu“ – „getalkt“. Gastgeber „Kalle“ Schwensen und Moderator Niklas Heiden durften jede Menge hochkarätige Gäste in der Location auf dem „Kiez“ begrüßen, die spannende Geschichten aus dem Hamburger Amateur- und Profifußball mitgebracht und erzählt haben. Und nicht nur das: Unsere Gäste hatten im Rahmen der einzelnen Sendungen auch jeweils eine „große Aufgabe“ zu bewältigen: Sie mussten sich entscheiden, ob sie ein Trikot des Hamburger SV oder den Dress des FC St. Pauli signieren. Und das taten die Talkshow-Gäste nicht nur einfach so…

Denn: In einer Auktion, die bis zum 07. Januar läuft, werden wir die beiden Trikots, auf denen neben namhaften Ex-Profis wie Manfred Kaltz, Marcell Jansen, Bernd Wehmeyer, Björn Brunnemann, Stefan Schnoor, Marcus Marin, Nico Patschinski, Sky-Legende „Rollo“ Fuhrmann, Ex-St. Pauli-Präsident Corny Littmann auch Amateurfußball-Größen wie Frank Pieper-von Valtier, Jean-Pierre Richter, Jan Schönteich oder Kult-Schiri „Drago“ Vollmers unterschrieben haben, meistbietend versteigern. Der Erlös der Auktion kommt bei den Trikots einem guten Zweck zugute: Die Erlöse gehen an das Kinderhospiz Sternenbrücke. Zusätzlich gibt’s pro Trikot eine VIP-Karte für das Derby-Rückspiel zwischen dem FC Sankt Pauli und dem HSV im Seperee 13 des Millerntors. Also ran an die Tasten. Wir wünschen allen Bietern einen viel Erfolg.

Foto: Kormanjos

Über Redaktion

Redaktion
Redaktion: Seit September 2013 berichten wir von www.amateur-fussball-hamburg.de über die Regionalliga Nord, die Oberliga Hamburg und den Oddset-Pokal. Für uns ist der Amateurfußball viel mehr, als nur der Bolzplatz nebenan. Wir versorgen mehrere tausend Leser monatlich mit aktuellen Geschichten rund um das runde Leder in Hamburg.