Connect with us

Amateurfußball

DFB-Landespräsidenten fordern Rücktritt von Fritz Keller

Published

on

Fritz Keller
Foto: IMAGO / Beautiful Sports

DFB-Präsident Fritz Keller steht nach seinem Nazi-Vergleich vor dem Aus! Auf einer außerordentlichen Konferenz haben die Präsidenten der Landes- und Regionalverbände dem 64-Jährigen das Vertrauen entzogen. Auch Generalsekretär Friedrich Curtius soll den DFB verlassen.

Die Präsidenten der Landes- und Regionalverbände des Deutschen Fußball-Bundes haben auf der außerordentlichen Konferenz an diesem Wochenende in Potsdam Präsident Fritz Keller das Vertrauen entzogen und ihn aufgefordert, von seinem Amt zurückzutreten. Ebenfalls hat die Konferenz dem Generalsekretär Dr. Friedrich Curtius ihr Vertrauen entzogen. Schatzmeister Dr. Stephan Osnabrügge und der 1. Vizepräsident Amateure, Dr. Rainer Koch, wurde von den Verbandspräsidenten das Vertrauen ausgesprochen. Ferner fiel die Entscheidung, keinen außerordentlichen Bundestag abzuhalten. „Die Konferenz der Präsidenten der Regional- und Landesverbände missbilligt den von DFB-Präsident Fritz Keller vorgenommenen Vergleich des 1. Vizepräsidenten Rainer Koch mit dem Nazi-Richter Roland Freisler. Eine derartige Äußerung ist völlig inakzeptabel und macht uns fassungslos. Sie wird auf das Schärfste verurteilt“, so die Präsidenten in einer gemeinsamen Erklärung. Zudem heißt es weiter: „Die Regional- und Landesverbände des DFB stehen für eine demokratische, tolerante und vielfältige Gesellschaft. Die Äußerung des Präsidenten ist mit den Grundsätzen und Werten der Verbände nicht vereinbar.“ Die Konferenz respektiert, dass sich die von den Entscheidungen Betroffenen, Fritz Keller und Dr. Friedrich Curtius, hierzu nicht unmittelbar äußern möchten und um Bedenkzeit gebeten haben.

Das Abstimmungsergebnis der Landes- und Regionalverbände im Überblick:

(Abstimmungsergebnis: 26 Ja, 9 Nein, 2 Enthaltungen)
– Genießt der 1. Vizepräsident Amateure, Dr. Rainer Koch, weiterhin das Vertrauen der Konferenz der Regional- und Landesverbandspräsidenten?
(Abstimmungsergebnis: 21 Ja, 13 Nein, 3 Enthaltung)
– Genießt DFB-Schatzmeister Dr. Stephan Osnabrügge weiterhin das Vertrauen der Konferenz der Regional- und Landesverbandspräsidenten?
(Abstimmungsergebnis: 22 Ja, 13 Nein, 2 Enthaltungen)
– Genießt DFB-Generalsekretär Dr. Friedrich Curtius weiterhin das Vertrauen der Konferenz der Regional- und Landesverbandspräsidenten?
(Abstimmungsergebnis 14 Ja, 20 Nein, 3 Enthaltungen)
– Es soll kein außerordentlicher DFB-Bundestag abgehalten werden.
(einstimmig ja, bei einer Enthaltung)

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 22-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.