Connect with us
https://www.amateur-fussball-hamburg.de/wp-content/uploads/2019/11/11teamsports.png

Amateurfußball

Erster Verband verlängert die Saison bis Juni

Niklas Heiden

Published

on

Symbolbild: KBS-Picture

Der verlängerte „Lockdown light“ betrifft auch den Amateurfußball. Bis zum 10. Januar wird kein Mannschaftssport möglich sein. Als erster Fußball-Verband hat Bremen deshalb nun eine Entscheidung getroffen. Die Saison wird im kleinsten Bundesland bis in den Juni verlängert.

Als erster Fußball-Verband hat Bremen sich für eine vorzeitige Verlängerung der Saison bis in den Juni entschieden. Das teilte der BFV auf seiner Homepage mit. Als Grund für die Entscheidung nennt der Verband den „Lockdown light“, der bis zum 10. Januar verlängert wurde. Ziel sei es aber, die Saison bis zum 30.06.2021 zu beenden. Die Endtabelle der Hinrunde 2020/2021 bildet dann die Abschlusstabelle der Saison 2020/2021​ und der Auf- und Abstieg wird entsprechend der Spielordnung vollzogen. Zudem heißt es vom BFV: „Im Herrenbereich wird die Saison 2020/2021 nach jetzigem Stand am 06./07.02.2021 mit den ersten Nachholspielen und am 13./14.02.2021 mit der 2. Runde im LOTTO-Pokal fortgesetzt.“ Und weiter: „Der letzte Spieltag der Bremen-Liga soll am 21.05.2021 stattfinden.​ In den übrigen Herren-Spielklassen steigen die finalen Spieltage am 05./06.06.2021, wobei hier Nachholspieltage bis Ende Juni ausgetragen werden können.​ Das LOTTO-Pokal Endspiel ist derzeit noch nicht final terminiert.“ Zudem bietet der BFV seinen Vereinen an, während der Winterpause die angesetzten Spiele kostenfrei verlegen zu lassen. Die Anträge sollen im DFBnet gestellt werden können und vom Verband bestätigt werden.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 21-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.