Connect with us
https://www.amateur-fussball-hamburg.de/wp-content/uploads/2019/11/11teamsports.png

Liveticker

Liveticker: TuS Osdorf – TSV Buchholz 08

Niklas Heiden

Published

on

Liveticker: Flutlicht-Freitag in der Oberliga Hamburg! Der TuS Osdorf hat den TSV Buchholz 08 zu Gast am Blomkamp. Nach dem Katastrophen-Start muss Buchholz im vierten Anlauf endlich punkten – die Gastgeber aus Osdorf sind bisher mit vier Punkten voll im Soll. Wir berichten live:

[button color=“orange“ size=“small“ link=“http://www.amateur-fussball-hamburg.de/liveticker-tus-osdorf-tsv-buchholz-08″ icon=““ target=“false“]++++Aktualisieren!++++[/button]

Ende: Schluss am Blomkamp! Der TSV Buchholz 08 gewinnt durch den Treffer von Andre Müller mit 1:0 und beendet damit seine Negativ-Serie. Osdorf muss sich vor seiner Leistung aber nicht schämen. Wir bedanken uns bei Euch für die Aufmerksamkeit und wünschen Euch noch einen schönen Freitagabend.

90. Minute: Buchholz verpasst die Entscheidung! Knoblauch bedient Schulga, der im Strafraum an der guten Fußabwehr von Hencke scheitert. Die folgende Ecke bringt nichts ein.

87. Minute: Dritter Wechsel beim TSV Buchholz 08! Knobloch kommt für Tocha auf das Feld.

85. Minute: Da hätte es fast im TSV-Kasten gescheppert. Nach einer Krause-Ecke kann Wilken die Kugel nicht festhalten und macht die Situation so wieder scharf. Ude verpasst aus kurzer Distanz das 1:1.

84. Minute: Die letzten Minuten ticken hier von der Uhr und so langsam läuft den Gastgebern die Zeit davon. Die Partie wird zunehmend hektischer. Buchholz will den Sieg jetzt natürlich über die Zeit retten.

78. Minute: Dritter Wechsel beim TuS Osdorf! Ude kommt für Housiagama auf das Feld am Blomkamp.

75. Minute: Zweiter Wechsel beim TSV Buchholz 08! Müller darf sofort danach runter. Fornfeist kommt!

74. Minute: Tooor für den TSV Buchholz 08! Es war nur eine Frage der Zeit bis das erste Tor fällt, auf beiden Seiten. Andre Müller tanzt zwei Osdorfer aus und platziert die Kugel anschließend flach im langen Eck. Riesenjubel auf der Bank der Nordheider. Da fällt die gesamte Anspannung ab.

72. Minute: Es geht hin und her, auf beiden Seiten ergeben sich immer wieder gute Torchancen. Diesmal ist es Kevin Trapp, der mit einem Schuss aus spitzem Winkel nur haarscharf den Einschlag verpasst.

64. Minute: Erster Wechsel beim TSV Buchholz 08! Schulga kommt für Kühn in die Partie am Blomkamp. 

63. Minute: Die bisher dickste Chance der Partie lassen die Schneider-Schützlinge liegen. Kühn schickt Müller auf die Reise, der mit einer Energie-Leistung Schmidt überlauft. Doch erneut versagen dem Buchholzer die Nerven, sein Abschluss kullert am langen Pfosten vorbei.

61. Minute: Zweiter Wechsel beim TuS Osdorf! Gianluca D’agata macht Platz für Torben Krause auf dem Feld.

54. Minute: Die Gäste aus Buchholz lassen die dicke Chance zur Führung liegen. Thees bedient vom rechten Flügel Kühn, der von der Sechzehnerkante abzieht. Osdorf-Keeper Hencke taucht ab und kratzt die Kugel noch aus dem rechten unteren Eck. Klasse Parade!

50. Minute: Bisher nichts weiter groß passiert am Blomkamp. Ein offener Schlagabtausch, in der gefühlt beide Mannschaften jede Sekunde treffen könnten. Trotz Regen ein wirklich gutes Fußballspiel.

46. Minute: Erster Wechsel bei TuS Osdorf! Kevin Trapp steht nun für den verletzten Enderle.

46. Minute: Weiter geht’s am Blomkamp! Unter Dauerregen rollt die Kugel hier inzwischen wieder.

Halbzeit: Pause am Blomkamp! Mit dem torlosen 0:0 geht es für beide Mannschaften in die Kabinen. Ein durchaus attraktives Spiel von beiden Teams. Wir melden uns in einer Viertelstunde hier wieder.

37. Minute: Das war von der Wiehle-Truppe ganz schlecht vereidigt. Nach eigener Ecke machen sich die Buchholzer auf dem Weg zum Konter, doch Müller versagen vor Hencke die Nerven – der TuS-Keeper bleibt Sieger.

35. Minute: Die alte Stärke der Nordheider, die Standards. Julian Kühn bringt von links einen Eckball in den Sechzehner, Niklas Jonas platziert die Kugel gegen halben Meter über der Querlatte. Gute Möglichkeit!

29. Minute: Fast hätten sich die Hausherren das Ei selbst ins Nest gelegt. Nach einem satten Schuss von Andre Müller, misslingt der Klärungsversuch von Enderle komplett. Der Osdorfer fordert seinen eigenen Keeper zu einer Glanztat – Hencke fischt die Kugel aus dem rechten Giebel. Glück für die Gastgeber!

24. Minute: Die dickste Chance der Partie bisher gehört den Gastgebern. Nach einem schönen Doppelpass im Mittelfeld zeigt sich Kremer unsicher und macht so den Weg für Bonewald frei, der die Kugel anschließend lupft. Doch Buchholz-Schlussmann Wilke ist wachsam und bekommt die Hand rechtzeitig hoch.

19. Minute: Da war der Schütze selbst überrascht. Felix Spranger haut einen Freistoß von der Mittellinie auf das Buchholz-Tor. Die Kugel senkt sich unangenehm und ditscht noch auf die Oberkante der Latte.

15. Minute: Auf der Gegenseite setzt Lukas Kettner im Sechzehner zum Kopfball an, doch die nasse Kugel rutscht dem TSV-Kapitän über den Schädel. Da hätte durchaus mehr draus werden können.

14. Minute: Glück für Buchholz, dass es hier weiterhin 0:0 steht. Wachter profitiert von einem Ping-Pong-Ball und marschiert alleine auf den 08-Kasten zu. Sein Abschluss ist dann aber zu ungefährlich.

8. Minute: Der erste Torschuss der Partie gehört den Gästen aus der Nordheide! Andre Müller prüft Claus Hencke mit einem Schuss von der Sechzehnerkante, stellt den Osdorf-Keeper aber vor keine Probleme.

4. Minute: Bis auf den nun einsetzenden Regen können wir Euch noch nur sehr wenig berichten. Die Gäste suchen allerdings früh den Weg nach vorne. Die Osdorfer stehen in der Defensive aber sicher.

1. Minute: Los geht’s am Blomkamp! Referee Henry Wagner hat das Spielgerät freigegeben. 

Aufstellung B08: Wilke – Nordlohne, Jonas, Kühn, Fritz, Müller, Thees, Tocha, Kettner, Mallwitz, Kremer

Aufstellung TuS: Hencke – Spranger, Krause, Jobmann, Schmidt, Wachter, Enderle, Bonewald, D’agata, Hounsiagama, Owusu

18.30 Uhr: Herzlich willkommen vom Blomkap! In knapp einer Stunde rollt hier der Ball zwischen TuS Osdorf und dem TSV Buchholz 08. Wir sind bereits sehr gespannt und wollen von Euch wissen: Welche Mannschaft holt sich die drei Oberliga-Punkte? Tipps und Eure Wünsche gerne in die Kommentare!

Foto: Niklas Heiden

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 21-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.