Connect with us
https://www.amateur-fussball-hamburg.de/wp-content/uploads/2019/11/11teamsports.png

Liveticker

Liveticker: TuS Osdorf – Wedeler TSV

Niklas Heiden

Published

on

Liveticker: Nachholspiel-Dienstag in der Oberliga Hamburg! Der TuS Osdorf hat den Wedeler TSV zu Gast am Blomkamp. Die Hausherren müssen weiter einen Blick nach unten in der Tabelle haben – für Wedel geht es in dieser Spielzeit um nicht mehr wirklich viel. Wir berichten live aus Osdorf:

[button color=“orange“ size=“small“ link=“http://www.amateur-fussball-hamburg.de/liveticker-tus-osdorf-wedeler-tsv“ icon=““ target=“false“]++++Aktualisieren!++++[/button]

Ende: Schluss am Blomkamp! Die TuS Osdorf schlägt den Wedeler TSV verdient mit 5:1. Die Blomkampler befreien sich damit wieder aus dem Tabellenkeller. Wir bedanken uns für die Aufmerksamkeit und wünschen Euch noch einen schönen Dienstagabend.

90. Minute: Toor für die TuS Osdorf! Eiskalt ausgekontert. Hendrik Schmidt hat über links freie Bahn und bedient Wachter, der sehenswert zum 5:1 vollstreckt.

78. Mimute: Dritter Wechsel beim TuS Osdorf! Kevin Trapp muss runter, Antonio Ude kommt.

77. Minute: Zweiter Wechsel beim TuS Osdorf! Eddy Morten Enderle ersetzt Bennet Krause im Spiel.

74. Minute: Zweiter Wechsel beim Wedeler TSV! Gerrit Gomoll kommt für Jan Eggers auf das Feld.

68. Minute: Toor für den Wedeler TSV! Beginnt nun die große Aufholjagd? Tim Jeske bedient von dem rechten Flügel Ali Moslehe im Sechzehner, der die Pille aus kurzer Distanz über die Linien stochert. „Nur“ noch 1:4 aus Wedel-Sicht.

68. Minute: Wenn der mal nicht doch hinter der Linie war. Wieder kommt Wachter aus kurzer Distanz frei zum Abschluss, wieder kann Martens nur schwer parieren. Doch Stello will den Ball noch vor der Linie gesehen haben.

66. Minute: Toor für die TuS Osdorf! Jetzt wird es ganz bitter für Wedel. Trapp bringt die Kugel von der rechten Außenbahn in die Box, wo Wachter nur noch einzunicken braucht.

62. Minute: Erster Wechsel beim TuS Osdorf! Prince Hüttner kommt für Gianluca D’agata aufs Feld.

62. Minute: Erster Wechsel beim Wedeler TSV! Christian Najjar geht, Yongkwan Lee kommt ins Spiel.

61. Minute: Toor für die TuS Osdorf! Die Entscheidung am Blomkamp ist gefallen. Torben Krause schlägt einen Freistoß aus dem Halbfeld schön auf den zweiten Pfosten. Dort steht Melvin Bonewald blank und nickt zum 3:0 ein.

57. Minute: Bennet Krause verpasst das 3:0! Nach einem Krause-Eckball steht der Osdorf-Sechser am zweiten Pfosten völlig blank und findet in Martens seinen Meister. Im Gegenzug lässt Marcus Richter die große Chance zum Anschluss für den TSV liegen.

47. Minute: Da wäre fast die Entscheidung gewesen. Nach einem Krause-Freistoß verpasst erst Dennis Schmidt, ehe Jeremy Wachter den Ball aus elf Metern elf Meter drüber semmelt.

46. Minute: Weiter geht’s am Blomkamp! Beide Teams und das Referee-Gespann sind zurück auf dem Feld.

Halbzeit: Pause am Blomkamp! Die TuS Osdorf führt zur Pause nicht unverdient mit 2:0 gegen den Wedeler TSV. Wir machen dann auch mal kurz Pause und melden uns in einer Viertelstunde hier wieder.

44. Minute: Toor für die TuS Osdorf! Was für ein wunderschöner Treffer vom Freistoß-Spezialisten. Nach einem Foul von Vollmer an Wachter entscheidet Referee Stello auf Freistoß. Torben Krause nimmt sich der Sache an und donnert die Kugel aus 25 Metern in die Maschen.

42. Minute: Und die Hausherren wollen direkt nachlegen. Kevin Trapp schickt Jeremy Wachter auf die Reise, der seinem Bewacher entwischt und alleine auf Martens zuläuft. Doch der Osdorf-Stürmer schiebt den Ball links am Kasten vorbei.

38. Minute: Toor für die TuS Osdorf! Da zappelt die Kugel im Netz. Nach einem Eckball von Torben Krause landet die Pille auf dem Kopf von Melvin Bonewald, dessen Kopfball aber misslingt. Der Ball kommt zu Tim Jobmann, der das Leder aus der Drehung im langen Eck versenkt.

30. Minute: Und im direkten Gegenzug wären fast die Gäste erfolgreich gewesen. Christian Najjar probiert es mit einem Flachschuss, kann Patrick Hartmann damit aber nicht überwinden. Es bleibt beim 0:0.

29. Minute: Das wäre die Geschichte gewesen! Nach einem Eckball kommt der reaktivierte Dennis Schmidt im Sechzehner an die Kugel und probiert es mit einem Steitfallzieher. Doch Vollmer wirft sich im letzten Moment in den Abschluss.

25. Minute: Immerhin mal eine halbe Chance hier in Osdorf. Tim Vollmer legt sich den Ball zu weit vor und lädt so Jeremy Wachter zum Abschluss ein. Doch auch der TuS-Kicker legt sich die Kugel zu weit vor. Martens taucht ab und klärt.

15. Minute: Wir würden Euch gerne mehr von dieser Partie berichten, aber die Kugel rollt aktuell nur durch das Mittelfeld. Offensivaktionen gibt es auf beiden Seiten überhaupt nicht. Kein gutes Oberligaspiel bisher.

7. Minute: Die ersten Minuten am Blomkamp sind relativ ausgeglichen, keiner der beiden Mannschaften sticht wirklich heraus. Aktuell liegt Torben Krause auf dem Boden und hält sich das Schienbein. Krause kann aber weitermachen.

1. Minute: Los geht’s am Blomkamp! Referee Benjamin Stello hat das Spielgerät freigegeben.

Aufstellung TSV: Marten – Eggers, Vollmer, Rörström, Wilckens, Eggers, Eibl, Jeske, Najjar, Richter, Moslehe

Aufstellung TuS: Hartmann – B. Krause, Jobmann, Trapp, T. Krause, H. Schmidt, Wachter, Bonewald, Herbrand, D’agata, D. Schmidt

18.30 Uhr: Herzlich willkommen vom Blomkamp! In knapp einer Stunde rollt hier der Ball zwischen dem TuS Osdorf und dem Wedeler TSV. Wir sind bereits jetzt schon sehr gespannt und wollen nun von Euch wissen: Welche Mannschaft holt sich heute die wichtigen drei Punkte? Tipps ganz flott in die Kommentare!

Foto: Heiden

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 21-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.