Dienstag, 25. Juni 2019
Top-Thema
Home » Liveticker » Liveticker: Union Tornesch – VfL Lohbrügge

Liveticker: Union Tornesch – VfL Lohbrügge

Liveticker: Entscheidungs-Montag an der Hoheluft! Union Tornesch tritt auf den VfL Lohbrügge und kämpft um den letzten verbleibenden Oberliga-Platz. Der FCU kam erst am Donnerstag von Malle zurück – Lohbrügge hingegen bereitete sich auf das Spiel vor. Wir berichten live von der Hoheluft:

++++Aktualisieren!++++

Ende: Schluss am Lokstedter Steindamm! Union Tornesch gewinnt mit 2:1 gegen den VfL Lohbrügge und kickt in der kommenden Saison damit in der Oberliga Hamburg. Das Niveau des Spiels hielt sich aber in Grenzen. Wir bedanken uns für Eure Aufmerksamkeit und wünschen Euch noch einen schönen Sonntag.

90.+4 Minute: Der Ball im Tor, Lohbrügge jubelt, doch der Treffer zählt nicht. Nach einem Eckball wurde der Ball Norman Baese aus der Hand geköpft. Deshalb zählt der Treffer auch nicht. Korrekt entschieden.

90. Minute: Fünf Minuten beträgt die offizielle Nachspielzeit. Noch bleibt Lohbrügge etwas Zeit zm Tor.

88. Minute: Toor für den VfL Lohbrügge! Jetzt wird es hier doch noch mal spannend. Oguzahn Gencel drückt die Pille über die Linie. Nun bleibt dem VfL noch Zeit, um die Verlängerung noch zu erreichen.

85. Minute: Wieder lässt Tornersch die endgültige Entscheidung liegen. Werning bringt das Leder von rechts herein und Beckmann bekommt die Murmel perfekt auf seinen Schlappen serviert. Doch VfL-Keeper Alen Brandic packt eine absolute Glanzparade aus und rettet sensationell mit einer Hand.

79. Minute: Dritter Wechsel bei Union Tornesch! Fabian Knotternus macht Platz für Dennis Beckmann.

78. Minute: Dritter Wechsel beim VfL Lohbrügge! Agatino Andulto ersetzt Robert Pallasch auf dem Feld.

76. Minute: Zweiter Wechsel bei Union Tornesch! Sören Badermann kommt für Björn Dohrn ins Spiel.

74. Minute: Das wäre beinahe die Entscheidung gewesen! Adam Hamdan verliert kläglich das Duell gegen Björn Dorhn und der Union-Stürmer läuft ihm davon. Kurz vor Brandic versagen ihm aber die Nerven, Dohrn setzt das Leder rechts an das Außennetz. Da war deutlich mehr drin für die Tornescher Kicker.

70. Minute: Und plötzlich war sie da, die Chance für Lohbrügge, doch noch einmal zurück zu kommen. Nach einem halbwegs guten Angriff landet die Murmel aus 16 Metern Entfernung auf dem Schlappen von Oguzhan Gencel, der den Ball aber rechts neben das Tor ballert. So eine Chance bekommt man nicht oft.

68. Minute: Erster Wechsel bei Union Tornesch! Jannik Swennosen kommt für Jannek Laut in die Partie.

66. Minute: Nach aktuellem Stand würde es an ein Wunder grenzen, wenn Lohbrügge in dieses Spiel noch einmal zurück kommt. Fußballerisch fehlt da nämlich einiges. Tornesch war immerhin effektiv.

62. Minute: Toor für Union Tornesch! Anscheinend bleibt den Zuschauern eine mögliche Verlängerung erspart. Jannek Laut erobert das Leder an der Mittellinie und macht sich dann auf die Reise. Im Strafraum verstolpert er den Ball dann kläglich, doch das Leder springt zu Dohrn. Eiskalt schiebt dieser den Ball ein.

59. Minute: Zweiter Wechsel beim VfL Lohbrügge! Danjiel Suntic kommt für Gurbanian ins Spiel.

57. Minute: Erster Wechsel beim VfL Lohbrügge! Oguzahn Gencel ersetzt Anto Zivkovic in der Partie.

54. Minute: Soeben wurde die offizielle Zuschauerzahl verkündet. 750 Fans sind an der Hoheluft.

48. Minute: Die zwete Hälfte beginnt, wie die erste endete. Mit einem absoluten Gebolze und daraus resultierenden Überraschungschancen. So ballerte soeben Gurbanian den Ball über das Tor.

46. Minute: Weiter geht’s an der Hoheluft! Beide Teams und das Referee-Gespann sind wieder zurück.

Halbzeit: Pause am Lokstedter Steindamm! Union Tornesch führt zur Halbzeit mit 1:0 gegen den VfL Lohbrügge. Wir machen dann auch mal kurz Pause und melden uns dann auch gleich hier wieder.

43. Minute: In zwei Minuten ist Pause – und das ist auch gut so. Kein Fan dürfte darüber traurig sein.

38. Minute: Den kann man mal machen! Björn Dohrn erobert den Ball gegen einen VfL-Verteidiger und hat dann plötzlich freie Bahn, läuft alleine auf den Torwart zu. Dieser macht sich aber reichtzeitig ganz breit und kann den Ball halten. Im Nachfassen sichert Alen Brandic das Leder gerade noch vor der Linie.

34. Minute: Bei dem aktuellen Gebolze an der Hoheluft muss man sich tatsächlich die Frage stellen, wieviel Sinn es hat, wenn ein Team nächstes Jahr in der Oberliga spielt. Das ist einfach viel zu wenig.

30. Minute: Wir würden Euch gerne etwas mehr von diesem Spiel erzählen, aber auf dem Feld ist das hier eher tote Hose auf unterem Landesliga-Niveau. Eben probierte es Dora aus der Distanz zu hoch.

22. Minute: Lohbrügge investiert aktuell mehr in die Partie, muss aber auch etwas machen um zum Ausgleich zu kommen. Tornesch beschränkt sich nach der frühen Führung eher auf schnelle Konter.

14. Minute: Da fehlten wieder nur Zentimeter! Von rechts schlägt Abdul Hafiz den Ball nun hoch auf den zweiten Pfosten herein. Dort steht Zikovic völlig blank, köpft das Leder aber über den Querbalken.

12. Minute: Zweite bessere Duftmarke der Niklovic-Elf! Nach einem langen Einwurf ditscht die Pille an der Sechzehnerkante auf und Ahmad Abdul Hafiz hat freie Bahn. Der VfL-Kicker nimmt das Leder direkt und verfehlt sein Ziel nur um wenige Zentimeter. Der Ball streift knapp über das Tor. Da fehlte nicht viel.

11. Minute: Mit diesem furiosen Start ins Spiel haben sicherlich wenige Leute gerechnet. Immer noch stehen zahlreiche Zuschauer draußen auf dem Parkplatz. Die Schlange geht runter fast bis zur Straße.

7. Minute: Auf der Gegenseite bewahert Union-Keeper Norman Baese seine Farben vor dem Ausgleich. Marcel Walter bekommt das Leder in die Schnittstelle gespielt, taucht alleine vor dem Schlussmann auf und findet in diesem dann aber seinen Meister. Die beiden Nachschüsse verpuffen aber wirkungslos.

3. Minute: Toor für Union Tornesch! Was für ein Start von der Elf von Martin Schwabe! Nach nichteinmal 180 Sekunden zappelt der Ball nach einem Eckball im Netz. Serge Haag bringt die Murmel auf den ersten Pfosten, wo Björn Dohrn sich in die Luftr schtraubt und die Murmel per Kopf ins Netz köpft. Guter Start.

1. Minute: 45 Sekunden sind in Eimsbüttel gerade einmal gespielt, da wird es im Lohbrügge-Strafraum bereits gefährlich. Nach einem Ping-Pong im Strafraum landet die Murmel aus spitzem rechten Winkel auf dem Schlapen von Jannek Laut. Dieser bugsiert die Murmel allerdings knapp links am Kasten vorbei.

1. Minute: Los geht’s am Lokstedter Steindamm! Referee Martin Gahfury hat das Spielgerät freigegeben.

14.58 Uhr: Das Spiel wird mit fünf Minuten Verspätung angepfiffen. Es stehen noch Fans an der Kasse.

Aufstellung VfL: Brandic, Hamdan, Arlovic, Gurbanian, Bäker, Zivkovic, Abdul Hafiz, Ahmadi, Pallasch, Bozic, Walter

Aufstellung FCU: Baese – Kulicke, Knotternus, Zimmermann, Laut, Moritz, Dora, Werning, Haag, Dohrn, Kuschka

14.00 Uhr: Herzlich willkommen vom Lokstedter Steindamm! In knapp einer Stunde rollt hier das runde Spielgerät zwischen dem Union Tornesch und dem VfL Lohbrügge. Wir sind schon sehr gespannt und wollen von Euch wissen: Welches Team holt sich heute den Oberliga-Aufstieg? Tipps in die Kommentare!

Foto: Heiden

Über Niklas Heiden

Niklas Heiden
Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 20-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.