Connect with us
https://www.amateur-fussball-hamburg.de/wp-content/uploads/2019/11/11teamsports.png

LOTTO-Pokal

Termin steht! Sasel plant das Pokalspiel gegen BU

Niklas Heiden

Published

on

Foto: KBS-Picture

Nach langem Warten gab der Hamburger Senat in der vergangenen Woche grünes Licht für die noch ausstehenden Spiele im Lotto-Pokal. Bereits am übernächsten Wochenende wollen der TSV Sasel und der HSV Barmbek-Uhlenhorst starten – mit einem umfangreichen Sicherheitskonzept.

Nach der Ausnahmegenehmigung seitens des Hamburger Senates für das Austragen der bis heute noch ausstehenden Spiele im Lotto-Pokal hat der TSV Sasel, der im Viertelfinale des HSV Barmbek-Uhlenhorst empfängt, erste Informationen über die Austragung der Begegnung veröffentlicht. So soll das Spiel am 08.08 um 15 Uhr am Saseler Parkweg mit Zuschauern stattfinden. 236 nummerierte Sitzplätze wird es geben. Dazu bittet der Oberligist, seine Kartenwünsche vorab per Mail (pokalspiel@tsv-sasel.de) anzukündigen, da es keine Tageskasse geben wird. Zudem müssen alle Zuschauer namentlich erfasst werden. Auch eine Maskenpflicht wird auf dem Gelände Pflicht sein, Speisen- und Getränke können nur am Platz verzehrt werden. Alkohol wird es auf dem Gelände nicht geben. Geöffnet wird der Platz um 13.30 Uhr, dann dürfen die angemeldeten Fans die Anlage betreten. Die Eintrittskarten kosten 6 Euro.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 21-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.