Donnerstag, 19. Juli 2018
Top-Thema
Home » Spielberichte

Spielberichte

Zum 125. Jubiläum: Dulwich zerlegt AFC mit 4:1

1:4-Klatsche trübt das 125. Vereinsjubiläum: Der Altonaer Fußball-Club musste sich am Sonntag dem englischen Sechstligisten Dulwich Hamlet FC deutlich geschlagen geben. Dennoch: 1093 Fans feierten friedlich, Hand in Hand und mit viel Farbe das Testspiel-Schmankerl an der Griegstraße.

Weiterlesen...

Todesfelde: Niendorf siegt beim Hummel Cup

Für den Niendorfer TSV hat sich der Ausflug ins schleswig-holsteinische Todesfelde am Samstag vollends gelohnt. Obwohl man nicht wechseln konnte, setzte man sich gegen die SH-Oberligisten SV Todesfelde und SV Eichede mit 4:1 und 1:0 durch. „Absolut stark!“, wie Coach Ali Farhadi befand.

Weiterlesen...

HSV II trotzt Drittligist Braunschweig Remis ab

Starkes erstes Testspiel vor 832 Zuschauern: Die U21 des Hamburger SV trotzte Drittligist Eintracht Braunschweig am Samstag in Gifhorn ein 1:1-Remis ab. Marco Drawz brachte die Rothosen zwisch-enzeitlich sogar in Führung. HSV-Coach Steffen Weiß scheint mit der Entwicklung bisher zufrieden.

Weiterlesen...

Niendorf macht Wedel nicht die 100 voll

Der Niendorfer TSV hat sich mit einem Sieg in die Sommerpause verabschiedet: Mit 3:2 gewann die Farhadi-Elf gegen den Wedeler TSV. Die Elbe-Kicker blieben somit sehr knapp unter der Marke von 100 Gegentoren in einer Saison. Wedel-Coach Daniel Domingo hofft nun auf eine flotte Besserung.

Weiterlesen...

Stilles Debakel: Teutonia 0:5 abgeschossen

Bittere Pleite zum Auftakt: Regionalliga-Anwärter Teutonia 05 erlebte beim ersten Aufstiegsspiel ein wahres Fußball-Debakel. Mit 0:5 schickte der VfL Oldenburg die Ottsener zurück in die Heimat. T05-Coach Sören Titze fand nach dem Abpfiff deutlich Worte, blieb während der Partie aber still.

Weiterlesen...