Samstag, 16. Dezember 2017
Top-Thema
Home » Spielberichte

Spielberichte

1:2-Pleite: Frankfurt-Duo schockt Rothosen

Der Relegationsplatz ist zurück in Hamburg: Vor nur 40.389 Zuschauern kassierte der Hamburger SV, gegen Eintracht Frankfurt, eine bittere 1:2-Niederlage. Den Hessen genügten dabei 20 druck-volle Minuten. HSV-Kicker Aaron Hunt haderte im Anschluss mit der eigenen Chancenverwertung.

Weiterlesen...

T05 souverän im Halbfinale – ETV überzeugt

Der Traum ist geplatzt: Trotz überzeugender Leistung scheiterte der Eimsbütteler TV am Sonntag gegen Oberliga-Schwergewicht Teutonia 05 deutlich mit 1:4. Dennoch gab es lobende Worte von beiden Trainern. Für T05-Coach Sören Titze war es ein Geburtstagsgeschenk seiner Schützlinge.

Weiterlesen...

HSV verpasst Heimsieg – Arp: „Das war ärgerlich“

Der erhoffte Befreiungsschlag blieb aus: Vor 45.226 Zuschauern reichte es für den Hamburger SV gegen den VfL Wolfsburg nur zu einem torlosen Remis. Dabei hatten die Hamburger durchaus dicke Möglichkeiten. Arp ärgerte sich noch nach Abpfiff besonders über seine vergebene Chance.

Weiterlesen...

2:2-Remis: Hildesheim überrascht Rothosen-U21

So spielt kein Absteiger! Vor 121 Zuschauern musste sich die U21 des Hamburger SV, gegen den VfV Borussia 06 Hildesheim, mit einem 2:2-Remis begnügen. Die starken Gäste schockten die Rothosen per Konter-Doppelschlag noch vor der Pause. Gouaida und Jatta ließen die Hamburger jubeln.

Weiterlesen...

1:0-Sieg für NTSV – Vicky vergeigt Heimpremiere

Endlich kann an der Hoheluft wieder Fußball gespielt werden: Im runderneuerten Stadion traf der SC Victoria Hamburg auf den Niendorfer TSV. Vor 337 Zuschauern wurde aber nur ein sehr zähes Spiel geboten. Am Ende unterlag Vicky knapp mit 0:1, auch aufgrund eines frühen Platzverweises. 

Weiterlesen...

Teutonia zerlegt Condor in 40 Minuten

Zur Pause sah noch gut aus für den SC Condor. Mit 1:0 führten die „Raubvögel“ gegen Teutonia 05. Doch in der zweiten Hälfte brach Condor komplett ein und kassierte innerhalb von rund 40 Minuten sechs Tore – eine deutliche 1:6-Pleite war die schmerzliche Folge für die Woike-Truppe.

Weiterlesen...

Vicky müht sich zum 2:0-Sieg gegen Türkiye

Platz zwei zurück erobert: Der SC Victoria Hamburg mühte sich am Freitagabend zu einem 2:0-Heimsieg gegen den FC Türkiye. Nick Scharkowski und Klaas Kohpeiß ließen die Hoheluftler nach der Begegnung jubeln. Aber: Die Premiere im Stadion Hoheluft zögert sich weiter nach hinten.

Weiterlesen...