Connect with us
https://www.amateur-fussball-hamburg.de/wp-content/uploads/2019/11/11teamsports.png

Regionalliga Nord

Erster Abgang: Tobias Grubba verlässt Altona

Niklas Heiden

Published

on

Foto: KBS-Picture

Der Altonaer Fußball-Club muss den ersten Sommer-Abgang verkraften und gleich verlässt ein absoluter Stammspieler die Griegstraße. Schlussmann Tobias Grubba hat seinen auslaufenden Kontrakt nicht verlängert. Der 28-Jährige kehrt in die höchste Hamburger Spielklasse zurück.

Die letzten turbulenten Wochen bei Altona 93 scheinen ihren ersten Tribut zu fordern. 93-Stammkeeper Tobias Grubba wird seinen an der AJK auslaufenden Vertrag nicht verlängern und kehrt dem bekannten Traditionsklub von der Griegstraße den Rücken. Grubbas neues Ziel ist bereits bekannt. Den 28-Jährigen zieht es zurück in die Oberliga Hamburg, genauer gesagt zum Niendorfer TSV. Die Sachsenwegler bestätigten die Verpflichtung am Mittwochmorgen in einer Pressemitteilung. „In den vergangenen Jahren hatte ich immer wieder Kontakt zu Manager Carsten Wittiber, der immer mal nachfragte, was ich denn in der jeweils folgenden Saison machen würde. Bis heute war es immer so, dass Niendorf sehr gute Keeper hatte und ich jeweils gute Klubs – aber wir wussten, dass es irgendwann passen wird. Und so ist es jetzt“, wird Grubba in der Meldung zitiert. Der erfahrene Schlussmann kommt mit der Empfehlung von 166 Oberliga- und 88 Regionalligapartien im Gepäck und unterschrieb einen Vertrag über zwei Jahre. Niendorf ebenfalls erhalten bleibt Routinier Marcel Kindler, der seinen Vertrag ebenfalls für eine weitere Spielzeit verlängert hat. „Mit Marcy und Tobi sind wir auf der Torwartposition für den Moment ebenso wie für die nähere Zukunft mehr als erstklassig aufgestellt. Diese beiden sind in Sachen Einstellung wie auch Qualität absolute Vorbilder und werden in unserem weiterhin extrem jungen, talentierten Mannschaftsgefüge zentrale Rollen einnehmen“, stellt NTSV-Manager Marcus Scholz abschließend fest.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 21-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.