Sonntag, 20. Januar 2019
Top-Thema
Home » Oberliga Hamburg » Fix: Neumann neuer Condor-Trainer

Fix: Neumann neuer Condor-Trainer

Ein neuer Cheftrainer für den SC Condor! Der ehemalige Bramfeld-Trainer Florian Neumann soll mit den Raubvögeln in der Rückrunde die Mammutaufgabe „Nichtabstieg“ bewältigen. Zur Seite stehen wird dem 36-Jährigen Fabio Ansaldo, der den Co-Trainer-Posten beim SCC übernimmt.

Der SC Condor hat nach dem Trainer-Wirrwar um Nico Peters nun einen neuen Chefcoach gefunden. Wie der Verein am Abend mitteilte, übernimmt Florian Neumann die Aufgabe am Berner Heerweg. „Florian ist im positiven Sinne Fußball verrückt, authentisch und gut strukturiert. Insbesondere seine motivierende und menschliche Art sowie seine exzellenten fachlichen Fähigkeiten haben uns überzeugt“, erklärt Fußball-Abteilungsleiter Heiko Gevert und fügt an: „Er trägt nicht nur Fußball, sondern auch den SC Condor im Herzen, eine Kombination mit der wir gemeinsam in dieser Rückrunde die notwendigen Punkte für den Klassenerhalt erkämpfen wollen.“ Rechte Hand von Neumann wird Fabio Ansaldo, der den Co-Trainer-Posten übernehmen wird. Gevert: „Fabio bringt ebenfalls Oberliga-Erfahrung mit sowie eine gute fußballerische Ausbildung als lizensierter Trainer. Das neue Trainer-Team steht ab sofort auf dem Platz und wird die Mannschaft zu Höchstleistungen motivieren.“ Zusammen mit dem neuen Trainer-Gespann wird Sportchef Ralf Rath den Kader für die Rückrunde formen, teilten die Raubvögel zudem mit.

Foto: Heiden

Über Niklas Heiden

Niklas Heiden
Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 19-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.