Connect with us
https://www.amateur-fussball-hamburg.de/wp-content/uploads/2019/11/11teamsports.png

Regionalliga Nord

Kunert übernimmt neue HSV U21

Niklas Heiden

Published

on

Es hatte sich in den letzten Wochen bereits angedeutet, nun ist es offiziell: Dirk Kunert wird die neue U21 des Bundesligisten Hamburger SV in der kommenden Saison von der Seitenlinie aus begleiten. Der 46-Jährige wurde bereits mehrfach Junioren-Meister und Junioren-Pokalsieger.

Die U21 des Hamburger SV hat einen neuen Cheftrainer! Dirk Kunert wird die Geschehnisse rund um den Bundesliga-Unterbau der Hanseaten ab sofort leiten. Das teilten die Rauten am Mittwochvormittag mit. „Der HSV ist ein Top-Verein. Ich freue mich riesig auf meine Aufgabe als U21-Trainer. Es ist ein sehr reizvolles und interessantes Projekt“, wird Kunert auf der vereinseigenen Homepage zitiert. Der 46-Jährige unterschreibt bei den Rothosen einen Einjahresvertrag und soll erstmals am 22. Juni mit seiner neuen Truppe trainieren. Ergänzt wird Kunter durch Soner Uysal, der nun die Position des Co-Trainers einnimmt. In er abgelaufenen Saison stand der 38-Jährige noch als Chefcoach an der Seitenlinie. „Dirk Kunert hat eine hohe Motivation, mit jungen Talenten zu arbeiten. Mir gefällt die Herangehensweise, die Willensstärke und die Bissigkeit, wie er an der Mentalität der Jungs arbeiten will, was Siegeswillen und Leistungsbereitschaft angeht. Er ist ein emotionaler Trainer und wird sich gut mit Soner Uysal ergänzen. Bei Herth BSC und Wolfsburg hat er seine Fähigkeiten bereits eindrucksvoll unter Beweis gestellt“, so Direktor Sport Bernhard Peters. Kunert war zwischen 2000 und 2009 für Hertha BSC als Cheftrainer der U17 und der U19 aktiv und wurde mit den Hauptstättern zwei Mal Deutscher Meister, sechsmal Nordostdeutscher Meister und sechsmal Landespokalsieger. Anschließend folgten Stationen in der Türkei, bei der DFB-U20-Nationalmannschaft und Bayer 04 Leverkusen. Seit 2012 leitete der gebürtige Berliner dann die Geschicke bei der U19 des VfL Wolfsburg, wurde mit den Wölfen in beiden Jahren Norddeutscher Meister, 2013 holte er sogar die Deutsche Meisterschaft und 2014 den Landesmeisterpokal.

Foto: VfL Wolfsburg

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 20-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.