Donnerstag, 19. September 2019
Top-Thema
Home » Liveticker » Liveticker: Altona 93 – FC Sankt Pauli U23
Anzeige

Liveticker: Altona 93 – FC Sankt Pauli U23

Liveticker: Fußball-Sonntag in der Regionalliga Nord! Der Altonaer Fußball-Club hat die FC Sankt Pauli U23 zu Gast an der Adolf-Jäger-Kampfbahn. Die Gastgeber brauchen dringend einen Dreier im Tabellenkeller – die Kiezkicker müssen ebenfalls wieder punkten. Wir berichten live von der AJK:

++++Aktualisieren!++++

Ende: Schluss an der Adolf-Jäger-Kampfbahn! Der Altonaer Fußball-Club setzt sich mit 2:1 gegen die U23 des FC Sankt Pauli durch. Am Ende geht dieser Dreier für den AFC in Ordnung, weil die Kiezkicker zu wenig innvestierten. Wir bedanken uns für Eure Aufmerksamkeit, wünschen Euch noch einen schönen Sonntag.

90. Minute: Schiedsrichter Murat Yilmaz zeigt zwei Finger nach oben. Zwei Minuten gibt es somit extra.

89. Minute: Zweiter Wechsel bei Altona 93! Ole Wohlers ersetzt Erdogan Pini auf dem grünen Geläuf.

86. Minute: Toor für Altona 93! Marco Schultz visiert die linke obere Ecke an, Leon Schmidt kommt mit einer Hand noch dran, kann den Treffer aber nicht mehr verhindern. 2:1-Treffer für die Griegstraßler.

85. Minute: Elfmeter für Altona 93! Ein Kiezkicker blockt den Ball im Strafraum mit der Hand, Referee Yilmaz zeigt sofort auf den Punkt. Marco Schultz legt sich die Pille zurecht und wird diesen ausführen.

83. Minute: Sieben Minuten sind offiziell noch zu gehen und die Kiezkicker verpassen den Siegtreffer. Niklas Golke ist auf dem Flügel frei durch, sieht in der Mitte den mitgelaufenen Veli Sulejmani und bedient diesen. Dieser kommt nicht richtig an den Ball, weil sich Asani im letzten Moment dazwischen schmeißt.

77. Minute: Erster Wechsel bei Altona 93! Ridel Silva Monteiro ersetzt Kubilay Büyükdemir auf dem Feld.

74. Minute: Die letzte Viertelstunde an der Griegstraße läuft. So langsam beginnt damit die Crunchtime.

67. Minute: Nahezu aus dem Nichts lässt der AFC die dicke Chance zur Führung liegen. Die Kiezkicker lassen sich auskontern und Kubilay Büyükdemir schickt William Wachowski auf die Reise. Dieser läuft alleine auf Schmidt zu, gerät bei seinem Abschluss aber ins Fallen, löffelt das Leder so über die Latte.

65. Minute: Auch nach über einer Stunde lässt sich noch nicht abschätzen, welches Team hier am Ende das Rennen macht. Aktuell haben die Kiezkicker wieder leichte Vorteile. Ein echt ordentliches Spiel.

58. Minute: 2044 Zuschauer sind heute für diese Begegnung an die Adolf-Jäger-Kampfbahn gekommen.

55. Minute: Aktuell ist die Begegnung so ein bisschen zerfahren, weil auch immer wieder länge Bälle geschlagen werden. So kommt es zu vielen Duellen in der Luft, die dann meistens mit Freistößen enden.

50. Minute: Die Kiezkicker starten mit etwas mehr Druck in den zweiten Durchgang und suchen von Beginn an den Weg nach vorne. Aber: Der AFC fährt dadurch schnelle Konter, die ebenso gefährlich sind.

46. Minute: Erster Wechsel bei der FC Sankt Pauli U23! Robin Meißner wird durch Veli Sulejmani ersetzt.

46. Minute: Weiter geht’s an der Griegstraße! Beide Teams und das Referee-Gespann sind wieder zurück.

Halbzeit: Pause an der Adolf-Jäger-Kampfbahn! Mit dem 1:1-Remis geht es für beide Teams zurück in die Kabinen. Wir machen dann auch mal kurz Pause und melden uns in einer knappen Viertelstunde wieder.

45. Minute: Da musste sich Leon Schmidt ganz lang machen, um noch an den Ball zu kommen. Bujar Sejdija probiert es mit einem Abschluss von der Sechzehnerkante, den Schmidt gerade noch klären kann.

41. Minute: Vier Minuten sind im ersten Durchgang noch zu gehen. Altona investiert mehr in diese Partie.

36. Minute: Natürlich geben wir Euch auch heute die Zwischenstände von den anderen Plätzen durch. Bei der U21 vom HSV steht es in Havelse 1:1 und Eintracht Norderstedt hält gegen Rehden noch ein 0:0.

31. Minute: Und urplötzlich treten die Algan-Kicker ganz anders auf, haben Selbstbewusstsein und suchen aktiv den Weg nach vorne. Nun sind es eher die Boys in Brown, die hier Probleme bekommen.

26. Minute: Toor für Altona 93! So einen Treffer sieht man auch nicht alle Tage. Ersen Asani zirkelt von links einen Eckball ganz weit auf den langen Pfosten. Der Ball wird immer länger und länger, FCSP-Keeper Schmidt verschätzt sich und die Pille senkt sich am zweiten Pfosten in die Maschen. Ein echtes Traumtor.

20. Minute: Auf der Gegenseite bewahrt Leon Schmidt seine Farben vor dem 1:1. Kubilay Büyükdemir kommt aus 16 Metern halblinker Position zum Abschluss, doch der FCSP-Schlussmann taucht reichtzeitig ab, kann aber nur nach vorne klatschen lassen. Dort rettet aber ein Spieler vor Marco Schultz den Ball.

16. Minute: Toor für die FC Sankt Pauli U23! Mit der ersten wirklichen Gelegenheit gehen die Gäste hier in Front. Das gelingt, weil die Hausherren ordentlich nachhelfen. Maximilian Dagott fälscht einen Pass in die Tiefe entscheidend ab, sodass Cemal Sezer freie Bahn hat. Dieser vollstreckt eiskalt in die Maschen.

12. Minute: Bisher ist keines der beiden Teams wirklich überlegen, schnelle Spielzüge nach vorne finden aber auch nicht statt. Keine Mannschaft möchte den ersten Fehler begehen. Das ist deutlich zu spüren.

8. Minute: Auch die Kiezkicker melden sich zum ersten Mal zu Wort. Nach einem kurz ausgeführten Eckball landet die Pille im Rückraum bei Cemal Sezer, der das Leder aber über den Kasten semmelt.

4. Minute: Erste brenzlige Situation im Strafraum der Kiezkicker. Hugo Santos Teixeira will einen Rückpass auf Keeper Leon Schmidt spielen, der aber viel zu doll kommt und ins Toraus, knapp am Pfosten vorbei, kullert. Die anschließende Ecke bringt der Algan-Elf aber nichts ein. Der AFC wirkt noch einen Tick wacher.

1. Minute: Los geht’s an der Adolf-Jäger-Kampfbahn! Referee Murat Yilmaz hat das Spiel angepfiffen.

Aufstellung fcsp: Schmidt – Wieckhoff, Santos Teixeira, Golke, Meißner, Lee, Stark, Sezer, Senger, Viet, Kuyucu

Aufstellung AFC: Grubba – Dagott, Aminzadeh, Wachowski, Pini, Aydin, Asani, Büyükdemir, E. Silva Monteiro, Schultz, Sejdija

13.00 Uhr: Herzlich willkommen von der Adolf-Jäger-Kampfbahn! In knapp einer Stunde rollt hier das runde Spielgerät zwischen Altona 93 und der FC Sankt Pauli U23. Wir sind schon sehr gespannt und wollen von Euch wissen: Welche Mannschaft holt sich heute die drei Punkte? Tipps in die Kommentare!

Foto: Heiden

Über Niklas Heiden

Niklas Heiden
Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 20-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.