Montag, 17. Dezember 2018
Top-Thema
Home » Liveticker » Liveticker: TuS Dassendorf – SC Victoria Hamburg

Liveticker: TuS Dassendorf – SC Victoria Hamburg

Liveticker: Fußball-Samstag in der Oberliga Hamburg! Die TuS Dassendorf hat nun den SC Victoria Hamburg zu Gast am Wendelweg. Die Gastgeber wollen weiterhin an der Tabellenspitze bleiben – Vicky muss sich nach dem Trainer-Wechsel erstmal neu finden. Wir berichten live vom Wendelweg:

++++Aktualisieren!++++

90. Minute: Schluss! Victoria siegt verdient bei der TuS Dassendorf mit 1:0. Für Dassendorf könnte die Tabellenführung nun doch noch futsch sein. Auf Platz eins wird der Serienmeister wahrscheinlich nicht überwintern. Danke für das Interesse und bis zum nächsten Mal im Ticker.

90. Minute: Fast ein Eigentor! Eine Dassendorfer Flanke will der eingewechselte Freude klären, schießt den Ball aber gefährlich aufs eigene Tor. Lohmann lässt sich nicht irritieren und pariert.

90. Minute: Drei Minuten gibt es noch oben drauf…

88. Minute: Jetzt wird es etwas hektisch. In einen Dassendorfer Konter rollt ein Ball von der Gäste-Bank. Allzu sehr hat es den Spielzug aber nicht beeinträchtigt.

83. Minute: Letzter Wechsel bei Vicky. Joshua Freude kommt für Alexander Borck.

81. Minute: Dassendorf tickt die Zeit davon. Und noch immer haben die Hausherren im zweiten Abschnitt keinen einzigen Schuss aufs Tor zustande gebracht. Ob gleich nur noch die Brechstange helfen kann?

78. Minute: Njie verlässt den Platz. Luca Ernst soll nun mithelfen, das Zwischenresultat über die Zeit zu bringen.

74. Minute: Beinahe die Entscheidung! Njie ist vor dem Dassendorfer Tor, doch die Kugel verspringt dem Angreifer etwas. Njie versucht noch, per Hacke auf Segedi zu legen, doch Marcel Lenz kann die Aktion unterbinden.

73. Minute: Auch Dassendorf wechselt. Aust und Saqib kommen für Louca und Suntic.

69. Minute: Der Torschütze geht runter. Len Aike Strömer verlässt den Platz für Jan Luka Segedi.

65. Minute: Ein Möller-Freistoß segelt gefährlich in den Sechzehner, wo Massane aber vor Carolus klärt. Weiterhin kein Schuss aufs Tor von Dassendorf in der zweiten Hälfte.

62. Minute: Gelb für Möller, der im Zweikampf deutlich zu spät kommt. So langsam scheint die Geduld der Hausherren zu schwinden.

58. Minute: Vergeblich wartet man in Hälfte zwei auf Highlights. Würden die Gäste nicht bereits führen, könnte man von einem typischen 0:0-Spiel sprechen.

49. Minute: Dassendorf ist überlegen, kommt aber nicht konsequent vor das Tor der Gäste. Da muss die Ostermann-Elf einfach noch eine Schippe drauflegen.

45. Minute: Die zweite Hälfte startet!

45. Minute: Halbzeit! Victoria führt hier verdient mit 1:0. Die Gäste stehen stabil, setzen nach vorne regelmäßig gefährliche Vorstöße. Bislang ein enttäuschender Auftritt der Hausherren. Das kann sich im zweiten Abschnitt aber noch ändern. Wir melden uns in einer Viertelstunde zurück!

41. Minute: Die Gäste halten dagegen. Eine Dittrich-Flanke landet über Umwege bei Louca, der eigentlich nur noch einschieben müsste, doch der aufmerksame Petzchke hält im letzten Moment den Fuß dazwischen.

37. Minute: Fast das 2:0! Nil von Appen kommt im Strafraum an die Kugel, verfehlt aus spitzemWinkel aber knapp das lange Eck.

33. Minute: Dassendorf drängt auf den Ausgleich, doch insgesamt ist das noch zu wenig. Bislang gibt es zu viele Unstimmigkeiten im Spiel der Hausherren.

27. Minute: Die Riesenchance zum Ausgleich! Bei einer kurz ausgeführten Ecke wird Möller überhaupt nicht angegangen. Der Spielmacher zieht einfach mal ab, doch Petzschke hält auf der Linie noch den Kopf dazwischen. Da wäre Lohmann machtlos gewesen.

22. Minute: Tor für Victoria! Da führen die Gäste tatsächlich — und das ist nicht unverdient. Len Aike Strömer spurtet Richtung Tor, Suntic setzt das Tackling zu spät an und der Vicky-Akteur schiebt cool ins rechte Eck. 0:1!

18. Minute: Möller hat per Freistoß die Möglichkeit, sich dem Tor anzunähern. Sein Versuch aus 25 Metern geht aber deutlich rüber.

13. Minute: Schied fällt im Strafraum nach einem Rämpler von von Appen. Für einen Elfmeter reicht das aber bei weitem nicht.

10. Minute: Die Gäste bislang mit einem ziemlich couragierten Auftritt. Damit war im Vorfeld nicht unbedingt zu rechnen.

6. Minute: Kurczynski unterbindet einen Gegenzug der Gäste. Gelb für den Angreifer.

4. Minute: Maggio kann derweil wieder mitmachen.

4. Minute: Großchance für Vicky! Njie taucht frei vor Gruhne auf, scheitert aus zehn Metern aber am Dassendorfer Keeper.

3. Minute: Bei Mattia Maggio sieht es gleich schlecht aus. Bereits nach wenigen Aktionen muss der Stürmer behandelt werden.

3. Minute: Nachdem es unter der Woche Trubel um den scheidenden Vicky-Trainer, Jean Pierre Richter, gegeben hatte, übernehmen heute Benjamin Kruk und Enrico Klüver die Geschicke an der Seitenlinie.

1. Minute: Los geht es am Wendelweg!

Aufstellung SCV: Lohmann – Siemsen, Njie, Bergmann, Stegmann, Borck, Kämpfer, von Appen, Strömer, Manasse, Petzschke

Aufstellung TuS: Gruhne – Maggio, Möller, Kurczynski, Dittrich, Carolus, Suntic, von Walsleben-Schied, Hinze, Lenz, Louca

12.00 Uhr: Herzlich willkommen vom Wendelweg in Dassendorf! In knapp einer Stunde rollt hier das runde Leder zwischen der TuS Dassendorf und dem SC Victoria Hamburg. Wir sind jetzt schon gespannt, wollen von Euch wissen: Welches Team holt die drei Punkte? Tipps jetzt aber flott in die Kommentare!

Foto: Heiden

Über Johannes Kramer

Johannes Kramer
Redakteur: Johannes studiert in Hamburg Sportjournalismus. Seit Frühjahr 2018 ist er bei Amateur Fussball Hamburg an Bord. Nebenbei schreibt er in Schleswig-Holstein und begleitet dort den SV Eichede und seinen Klub, den TSV Trittau.