Connect with us
https://www.amateur-fussball-hamburg.de/wp-content/uploads/2019/11/11teamsports.png

Liveticker

Liveticker: USC Paloma – TuS Dassendorf

Niklas Heiden

Published

on

Liveticker: Fußball-Sonntag in der Oberliga Hamburg! Der USC Paloma hat die TuS Dassendorf zu Gast an der Brucknerstraße. Der amtierende Pokalsieger kann den Abstand nach unten weiter ausbauen – die Tauben brauchen im Abstiegskampf nun dringend drei Punkte. Wir berichten live:

[button color=“orange“ size=“small“ link=“http://www.amateur-fussball-hamburg.de/liveticker-usc-paloma-tus-dassendorf-2″ icon=““ target=“false“]++++Aktualisieren!++++[/button]

Ende: Schluss an der Brucknerstraße! Der USC Paloma trotzt der TuS Dassendorf einen Punkt ab. Am Ende trennen sich beide Teams vor 290 Zuschauern mit einem 2:2-Remis. Die zweite Halbzeit war sehr stark. Wir bedanken uns für Eure Aufmerksamkeit und wünschen Euch noch einen schönen Sonntagnachmittag.

90.+2 Minute: Paloma hat noch einmal die Chance per Freistoß. 20 Meter zentral vor dem Gehäuse.

89. Minute: Die letzte offizielle Minute läuft und Paloma vergibt die Chance zum Sieg. Denny Schiemann ist frei durch, kommt ins eins gegen eins gegen Gruhne und schießt den Keeper nur an. Auch im Nachfa-ssen hat Gruhne den zweiten Schuss dann sicher. Drei Spielminuten gibt es derweil noch obendrauf.

86. Minute: Dritter Wechsel beim USC Paloma! Kevin Lohrke kommt für Maurice Schwäbe auf den Platz.

83. Minute: Toor für die TuS Dassendorf! Erst muss Kerim Carolus für eine Beleidigung gegen den Schiri eigentlich vom Platz fliegen, sieht dann aber nur Gelb und Dassendorf nutzt die Unordnung zur Bude. Lenz köpft von rechts in die Mitte und dort vollstreckt Marcel von Walsleben-Schied auch per Kopf.

81. Minute: Dritter Wechsel bei der TuS Dassendorf! Kristof Kurczynski ersetzt Traec Blohm auf dem Feld.

78. Minute: Toor für den USC Paloma! Die Tauben drehen das Spiel, das ist unglaublich. Dassendorf hat einen Freistoß, den blockt Paloma und dann wird Tom Bein auf die Reise geschickt. Dieser wartet ganz lange mit dem Abschluss und stochert die Pille am Ende an Gruhne vorbei in die lange Ecke. Was ein Tor.

75. Minute: Zweiter Wechsel beim USC Paloma! Pascal Haase macht Platz für Tom Bein auf dem Feld.

73. Minute: Zweiter Wechsel bei der TuS Dassendorf! Mark Hinze geht und Von walsleben-Schied kommt.

71. Minute: Nun geht es hier rauf und runter, ein offener Schlagabtausch auf dem Platz. Auf der Gegen-seite ist plötzlich Pascal Haase frei durch, taucht alleine vor Gruhne auf und setzt das Leder rechts vorbei.

70. Minute: Die Richter-Elf hat nun ordentlich Wut im Bauch, was auch irgendwie verständlich ist. Diesen Treffer muss man sehen. Blohm probiert es nun aus spitzem Winkel, doch Waldmann ist zur Stelle.

66. Minute: Aluminium an der Brucknerstraße! Was für eine Szene. Dassendorf führt den anschließenden Anstoß kurz aus und von der Mittellinie zieht Sven Möller ab. Waldmann steht zu weit vor seinem Kasten und der Ball landet wohl einen guten Meter hinter der Linie. Doch Referee Schwarze gibt das Tor nicht.

65. Minute: Erster Wechsel bei der TuS Dassendorf! Henrik Dettmann ersetzt Len-Aike Strömer im Spiel.

64. Minute: Toor für den USC Paloma! Die Gastgeber gleichen aus. Der eben erst eingewechselte Denny Schiemann ist auf dem rechten Flügel frei durch, flankt dann in die Mitte und dort nickt Michel Blunck aus wenigen Metern mit dem Kopf zum Ausgleich ein. Das war gut herausgespielt von den Tauben.

63. Minute: Erster Wechsel beim USC Paloma! Denny Schiemann ersetzt Dominic Ulaga auf dem Feld.

62. Minute: Diesmal bleibt Strömer der Torerfolg verwehrt. Nachdem Möller den Ball auf den Mittelfeldstrategen an den Sechzehner zurück legt, zieht dieser ab. Waldmann sichert den Ball im Nachfassen.

58. Minute: Was für eine Glanztat von Christian Gruhne! Pascal Haase versucht es aus der zweiten Reihe und Amando Aust fälscht den Ball rechts raus zu Michel Blunck ab. Dieser hebt den Ball in die lange Ecke, doch Gruhne kommt noch mit den Fingerspitzen an den Ball und lenkt die Murmel so noch an die Latte.

53. Minute: Toor für die TuS Dassendorf! Der Bann für den amtierenden Pokalsieger ist gebrochen. Tarec Blohm spielt einen starken Pass in die Tiefe auf Len-Aike Strömer, der aus spitzem linken Winkel vor Waldmann auftaucht. Strömer zimmert die Kugel auf das kurze Eck und versenkt das Leder im Netz.

51. Minute: 290 zahlende Zuschauer haben an diesem Morgen den Weg an die Brucknerstraße gefunden.

46. Minute: Weiter geht’s an der Brucknerstraße! Beide Teams und das Referee-Gespann melden sich zurück.

Halbzeit: Pause in Barmbek! Mit dem torlosen Remis geht es für beide Teams zurück in die Kabinen. Wir machen dann auch mal kurz Pause und melden uns in einer knappen Viertelstunde dann hier wieder.

35. Minute: Da fehlten nur Zentimeter zur Dassendorf-Führung. Maximilian Dittrich flankt die Murmel von der linken Außenbahn auf den zweiten Pfosten, wo Sven Möller den Ball knapp rechts vorbei köpft.

32. Minute: Etwas mehr als eine halbe Stunde gespielt, Zeit für ein erstes Zwischenfazit. Dassendorf macht das recht gut, doch findet in der tief stehenden Paloma-Defensive noch nicht die entscheidende Lücke. Die Tauben stehen gemessen an ihrem Tabellenplatz überragend in der Defensive. Großes Kino.

26. Minute: Beinahe hätte die Harms-Elf hier einen dicken Dasse-Fehler zur Führung genutzt. Dominic Ulaga gewinnt das Kopfballduell gegen Marcel Lenz im Mittelfeld, Aust passt nicht auf und plötzlich ist Pascal Haase auf und davon. Doch dieser gerät am Sechzehner ins Stolpern und verliert die Kugel wieder.

20. Minute: Die erste dicke Chance des Spiels verzeichnen nun die Richter-Schützlinge. Nach einem Gewühl im Strafraum taucht plötzlich Kerim Carolus aus rechtem spitzen Winkel vor dem USC-Kasten auf und zwingt Jannis Waldmann zu einer starken Parade. Auch den Abpraller von Maggio hält der Torhüter.

17. Minute: Die wenigen Aktionen nach vorne, die die Tauben haben, löst die Abwehr der Gäste sehr gut. Im eins gegen eins gewinen Carolus, Aust und Lenz nahezu jeden Zweikampf. Überragende Leistung.

10. Minute: Die Tauben machen das zum Start hier echt ordentlich, lassen Dassendorf kaum Platz und stehen hinten auch recht sicher. Die Gäste kommen kaum aussichtsreich vor den USC-Sechzehner.

4. Minute: Ausgeglichenes Spiel in den ersten Minuten. Paloma versteckt sich keineswegs in der eigenen Hälfte, sondern versucht nach vorne zu spielen. Mehr Ballbesitz hat allerdings Dassendorf zu Beginn.

1. Minute: Los geht’s an der Brucknerstraße! Referee Florian Schwarze hat das Spielgerät freigegeben.

Aufstellung TuS: Gruhne – Maggio, K. Carolus, Möller, Nägele, Dittrich, Aust, Strömer, Blohm, Hinze, Lenz

Aufstellung USC: Waldmann – Wallner, Styhn, Merkle, Iwosa, Ulaga, Haase, Blunck, Schwäbe, Krause, Blumauer

09.45 Uhr: Herzlich willkommen von der Brucknerstraße! In knapp einer Stunde rollt hier heute das runde Spielgerät zwischen dem USC Paloma und der TuS Dassendorf. Wir sind schon sehr gespannt und wollen von Euch wissen: Welche Mannschaft holt sich heute die drei Punkte? Tipps ganz flott in die Kommentare!

Foto: Heiden

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 20-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.