Connect with us
https://www.amateur-fussball-hamburg.de/wp-content/uploads/2019/11/11teamsports.png

Regionalliga Nord

Norderstedt bedient sich bei T05 und Niendorf

Niklas Heiden

Published

on

Foto: KBS-Picture

Der FC Eintracht Norderstedt präsentiert zwei Top-Transfers aus der Oberliga Hamburg! Zum einen kommt ein Außenverteidiger von Teutonia 05 nach Garstedt, zum anderen ein Torwart vom Niendorfer TSV. Die Kaderplanungen des Regionalligisten sind damit nun abgeschlossen.

Der FC Eintracht Norderstedt hat gleich doppelt auf dem Transfermarkt zugeschlagen und zwei Spieler aus der Oberliga Hamburg verpflichtet. Das teilte der Verein am Dienstag in einer Pressemitteilung mit. Demnach wechseln Nick Gutmann von Teutonia 05 und Marcel Kindler vom Niendorfer TSV an die Ochsenzoller Straße. „Wir freuen uns sehr, dass sich beide Spieler für unseren Verein entschieden haben und begrüßen Sie herzlich in Norderstedt. Unsere Kaderplanungen für die Saison 2020/2021 sind damit abgeschlossen“, heißt es in der Meldung des Vereins. Keeper Kindler spielte bereits zu Oberliga-Zeiten von 2010 bis 2012 an der Ochsenzoller Straße und kommt mit der Erfahrung von 475 Oberliga-Spielen nach Norderstedt. Der 38-Jährige hat für ein Jahr unterschrieben und ist als dritter Torhüter der Regionalliga-Mannschaft vorgesehen. Zudem wird er das Torwart-Training in der Jugend von der U16 bis zur U19 übernehmen. Gutmann hingegen hat gleich für zwei Jahre sein Bleiben in Garstedt schriftlich fixiert. Ausgebildet wurde der 23-Jährige in der Jugend von Werder Bremen, wechselte anschließend FC Oberneuland und den Lüneburger SK zu Teutonia 05. In der vergangenen Oberliga-Saison erzielte der torgefährliche Außenverteidiger in 23 Spielen elf Tore. Eine Quote die für Aufmerksamkeit gesorgt hat.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 21-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.