Connect with us
https://www.amateur-fussball-hamburg.de/wp-content/uploads/2019/11/11teamsports.png

Oberliga Hamburg

Saison beenden? AFH-Leser haben abgestimmt

Niklas Heiden

Published

on

Symbolbild: KBS-Picture

Offizielle, Trainer und Spieler rätseln, wie es in den kommenden Wochen weiter geht. Wird die Saison regulär beendet, oder gar vorzeitig abgebrochen? Noch gibt es aber keine  Entscheidung. Deshalb haben wir Euch, unsere Leser befragt. Nun gibt es ein Ergebnis unserer AFH-Umfrage.

Kann die Saison überhaupt regulär beendet werden? Diese Frage stellen sich neben dem Hamburger Fußball-Verband, der über diese Frage erstb in einigen Wochen entscheiden will,auch viele Trainer, Spieler und Offizielle der Vereine. Deshalb haben wir von AFH am Montag eine Leser-Umfrage gestartet. „Sollte die aktuelle Oberliga-Saison vorzeitig beendet werden?“, haben wir unsere Leser/Follower gefragt. Überraschend war allerdings das Ergebnis der Abstimmung. Während sich viele Offizielle bereits erklärten, dass sie sich nicht vorstellen könnten, dass die Saison regulär beendet wird, folgen nur knapp die Hälfte der Leser dieser Meinung (53,38 Prozent). 46,62 Prozent der Menschen, die an der Umfrage teilnahmen, sprachen sich dafür aus, noch länger abzuwarten, ob die Saison nicht vielleicht doch noch regulär beendet werden kann. Insgesamt nahmen knapp 300 Leser an der Umfrage teil. So zeigt sich, dass auch die Amateurfußball-Gemeinde uneinig über den Ausgang der Saison ist. Es bleibt somit weiter abzuwarten, wie der Hamburger Verband und der Deutsche Fußball-Bund Ende April entscheiden.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 21-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.