Connect with us
https://www.amateur-fussball-hamburg.de/wp-content/uploads/2019/11/11teamsports.png

Regionalliga Nord

T05 holt Kiezkicker-Talent an die „Kreuze“

Niklas Heiden

Published

on

Foto: imago images / regios24

Trotz dem Aus im Lotto-Pokal gegen den FC Eintracht Norderstedt laufen die Personalplanungen bei Teutonia 05 weiter auf Hochtouren. Nun haben sich die Kreuzkirchler für die bald kommende zweigeteilte Spielzeit in der Regionalliga Nord die Dienste eines Ex-Kiezkicker-Talents gesichert.

Nach dem Pokal-Aus gegen den FC Eintracht Norderstedt hat Teutonia 05 noch einmal eine weitere Veränderung an seinem Kader vorgenommen. Wie der Regionalligist über seine Social Media-Kanäle bekannt gab, wechselt Kizekicker-Talent Franklin Weber an die Kreuzkirche. Der 19-Jährige trug elf Jahre lang das Trikot des FC Sankt Pauli, durchlief sämtliche Nachwuchsteams bei den Boys in Brown. Weber gehörte dabei nahezu immer zum festen Stamm. Nach AFH-Informationen konnten sich der Verteidiger und der Verein allerdings nicht auf einen Anschlussvertrag für die U23 einigen. Davon profitiert nun T05, die den 19-Jährigen fest verpflichteten. Über die Vertragslaufzeit gab der Verein in seiner Meldung keine Auskunft. In der abgebrochenen A-Jugend Bundesliga-Saison stand Weber in 15 Spielen auf dem Platz, bereitete dabei einen Treffer vor. Ab sofort wird der 19-Jährige Tore für Teutonia 05 verhindern.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 21-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.