Connect with us

Regionalliga Nord

Altona 93 verlängert weitere Verträge mit Sallah und Monteiro

Published

on

Nathanael Sallah
Foto: KBS-Picture

Altona 93 rüstet für die kommende Spielzeit in der Regionalliga Nord weiter seinen Kader auf. Gleich zwei weitere Spieler haben ihre Verträge an der Griegstraße verlängert. Das betrifft zum einen jungen Schlussmann Nathanael Sallah und um anderen Verteidiger Eudel Silva Monteiro.

Nach den Vertragsverlängerungen von Marco Heskamp, William Wachowski, Armel Gohoua und Benjamin Safo-Mensah hat Altona 93 die auslaufenden Arbeitspapiere mit zwei weiteren Akteuren verlängert. Das bestätigte der Regionalligist über seine „facebook“-Präsenz. Dabei handelt es sich zum einen um Torwart Nathanael Sallah und um Verteidiger Eudel Silva Monteiro. Beide werden den Griegstraßlern auch in der kommenden Spielzeit zur Verfügung stehen, was bei den AFC-Verantwortlichen auf große Freude stößt. „Natha ist ein junger Torwart, der sich bei uns sehr gut entwickelt hat und leider durch die lange Pause noch nicht zeigen konnte, was in ihm steckt. Wir sind sicher, dass er das in der neuen Saison tun wird, dass das Team davon profitiert und wir noch viel Spaß mit und durch ihn haben werden“, wird Richard Golz, Sportlicher Leiter bei den Altonaern, zitiert.

Bergmann lobt: „Edu hat das Potential zum Führungsspieler“

Trainer Andreas Bergmann fügt zum Können von Eudel Silva Monteiro an: „Ich freue mich wirklich sehr, dass Edu bei uns ist. Er hat das Potential zum Führungsspieler und gibt durch seine Vielseitigkeit dem Team und uns die nötige Flexibilität.“ Monteiro kickt bereits seit Sommer 2018 an der Adolf-Jäger-Kampfbahn und gehört damit sogar noch zu den Spielern, die in der Vergangenheit mit Ex-Trainer Berkan Algan in die Regionalliga Nord aufgestiegen sind. Sallah hingegen kam aus der U19 des Niendorfer TSV an die Griegstraße und stand seit 2019 immer mal wieder im Tor des Traditionsklubs.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 22-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.