Samstag, 25. Mai 2019
Top-Thema
Home » Oberliga Hamburg » Bambur stürmt ab Sommer für Curslack

Bambur stürmt ab Sommer für Curslack

Der SV Curslack-Neuengamme hat sich die Dienste eines absoluten Top-Stürmers für die neue Spielzeit gesichert! Benjamin Bambur kehrt Concordia den Rücken und heuert am Gramkowweg an. Zudem verlängerten zwei SVCN-Leistungsträger ihre aktuellen Kontrakte beim Oberligisten.

Dem SV Curslack-Neuengamme ist ein großer Wurf für die kommende Saison gelungen. Verschiedenen Medienberichten zufolge wechselt Benjamin Bambur von Concordia an den Gramkowweg. „Wir freuen uns, dass sich Benny dazu entschieden hat, innerhalb der Oberliga zu uns zu wechseln“, erklärte SVCN-Manager Oliver Schubert gegenüber „fussifreunde.de“. Bambur  stößt vom Bekkamp zu den Deich-Kickern. In der aktuellen Spielzeit stand der 28-Jährige in 23 Oberligaspielen auf dem Platz, erzielte dabei neun Buden und legte fünf Treffer auf. Zudem zählt der Stürmer immer wieder zu den Anwärtern auf die Torjäger-Kanone, bringt aus seiner Zeit beim SC Victoria Hamburg sogar Regionalliga-Erfahrung mit. Des Weiteren haben mit Torwart Gianluca Babuschkin und Julian Künkel zwei Leistungsträger ihre Verträge bei der Wulff-Elf verlängert. „Jetzt haben wir insgesamt 25 Spieler für die kommende Spielzeit in unserem Aufgebot. Damit ist unsere Kaderplanung abgeschlossen“, stellte Schubert noch abschließend klar.

Foto: KBS-Picture

Über Niklas Heiden

Niklas Heiden
Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 20-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.