Montag, 19. August 2019
Top-Thema
Home » Oberliga Hamburg » Bundesliga-Neuzugang: Osdorf holt Feigenspan
Anzeige

Bundesliga-Neuzugang: Osdorf holt Feigenspan

Der TuS Osdorf schnappt sich zur kommenden Spielzeit einen Kicker mit Bundesliga-Erfahrung! Mika Feigenspan, aktuell noch Kicker in der U19-Truppe des Niendorfer TSV, schnürt seine Buffer in der nächsten Saison am Blomkamp. Osdorf-Manager Cemil Yavas zeigt sich bereits begeistert.

Der TuS Osdorf verstärkt sich mit einem Spieler aus der A-Jugend Bundesliga Nord/Nordost! Mika Feigenspan, der aktuell seine Buffer noch beim Niendorfer TSV schnürt, heuert zur kommenden Spielzeit nach AFH-Informationen am Blomkamp an. Der 18-Jährige und TuS-Manager Cemil Yavas einigten sich auf einen Vertrag für die kommende Saison. „Wir setzen vermehrt auf junge Spieler. Mit der Verpflichtung von Mika ist unser Weg ziemlich deutlich“, bestätigt uns Osdorf-Manager Cemil Yavas den Wechsel und gerät direkt ins Schwärmen über den Neuzugang.  „Mika ist vielseitig in der Defensive einsetzbar und er wird unser Flügelspiel verbessern. Wir sind glücklich, dass er sich für uns entschieden hat. Ein charakterlich und fußballerischer toller Junge“, so Yavas weiter. In der aktuellen Spielzeit kam Feigenspan in sieben Spielen in der A-Jugend Bundesliga Nord/Nordost zum Einsatz. In der vorletzten Saison kickte der 18-Jährige in der U19 des SC Victoria Hamburg, ausgebildet wurde Feigenspan aber in der Jugend des NTSV. Im Sommer 2017 feierte der kommende Osdorfer den Aufstieg mit Niendorf in die A-Jugend Bundesliga.

Foto (Symbolbild): KBS-Picture

My location
Routenplanung starten

Über Niklas Heiden

Niklas Heiden
Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 20-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.