Connect with us
https://www.amateur-fussball-hamburg.de/wp-content/uploads/2019/11/11teamsports.png

Oberliga Hamburg

„Dasse“: Atug fällt lange aus!

Niklas Heiden

Published

on

Die TuS Dassendorf wird lange Zeit auf seinen Kicker Beytullah Atug verzichten müssen. Der 25-Jährige hat sich im Spiel gegen den Niendorfer TSV einen Kreuzbandriss zugezogen.

Bitter für Beytullah Atug, der gerade seinen Vertrag bei der TuS Dassendorf verlängert hatte: Der 25-Jährige Mittelfeldspieler zog sich im Oberligaspiel gegen den Niendorfer TSV einen Kreuzbandriss zu. Das ergab eine MRT-Untersuchung und ein Röntgenbild. Laut Angaben des Vereins wird Atug wohl erst im kommenden Jahr wieder einsatzbereit sein. „Bey wird natürlich trotz seiner Verletzung Tag für Tag ein wichtiges Mitglied unseres Teams bleiben. Auch außerhalb des Spielfeldes. Und schon gar nicht lassen wir ihn jetzt fallen“, erklärt uns „Dasse“-Manager Alexander Knull. „Andere hätten mit einer Vertragsverlängerung eventuell abgewartet, aber das kam für uns gar nicht in Frage! Bey ist ein Raketentyp und wird nach seiner Verletzung wieder unser hübsches Trikot tragen, da machen wir uns überhaupt keine Gedanken“, so Knull weiter, der anschließend noch eine Kampfansage startete: „Die Mannschaft hat sich geschworen, den Titel für Bey zu holen!“ Atug erzielte in dieser Saison acht Treffer.

Foto: TuS Dassendorf

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 21-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.