Connect with us

Regionalliga Nord

Deal fix: Elias Saad stürmt ab Sommer für Norderstedt

Published

on

Saad
Foto: KBS-Picture

Nach zwei Jahren im Trikot vom HSV Barmbek-Uhlenhorst macht Elias Saad am Saisonende den nächsten Schritt. Der 21-Jährige hat im Probetraining beim FC Eintracht Norderstedt überzeugt, unterschrieb für zwei Jahre und soll jetzt die Regionalliga Nord für die Garstedter aufmischen.

Elias Saad wird in der kommenden Saison für den FC Eintracht Norderstedt in der Regionalliga Nord spielen! Das bestätigten die Garstedter am Dienstag in einer Pressemitteilung. Demnach habe sich Saad im Training bei Trainer Jens Martens bewährt. Der 21-Jährige unterschreibt an der Ochsenzoller Straße einen Kontrakt über zwei Jahre. „Elias ist ein sehr talentierter und williger Offensivspieler“, freut ich Trainer Jens Martens auf seinen Neuzugang, der in den vergangenen Tagen bereits zur Probe mittrainierte und dabei überzeugen konnte. „Wir sehen in ihm ein gutes Entwicklungspotenzial, dass wir gerne weiter fördern würden.“ Saad spielte in den vergangenen beiden Jahren für den Oberligisten HSV Barmbek-Uhlenhorst. In der abgebrochenen Saison lief er in allen sechs Oberliga-Spielen auf und erzielte dabei drei Tore. Nach AFH-Informationen überzeugte Saad in der vergangenen Woche im Training bei der Eintracht und hinterließ einen äußerst positiven Eindruck bei Trainer Jens Martens. Dieser hatte schon in der Vergangenheit mehrfach das Können des 21-Jährigen gelobt. Vor allem die Entwicklung des Youngsters in den vergangenen Jahren ist beeindruckend. Bis zum Sommer 2019 spielte der pfeilschnelle Außenspieler noch beim Buxtehuder SV. Nach seinem Wechsel an die Dieselstraße konnte sich dann die Oberliga Hamburg an dem Talent des 21-Jährigen erfreuen. Satte elf Treffer und sieben Vorlagen in 29 Spielen ließen Saad schnell auf der Wunschliste anderer Vereine stehen. Nun soll der Youngster in Zukunft für Norderstedt stürmen. Bei den Leistungen eine logische Schlussfolgerung.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 22-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.