Connect with us
https://www.amateur-fussball-hamburg.de/wp-content/uploads/2019/11/11teamsports.png

Oberliga Hamburg

Drittliga-Profi vor Sprung in die Oberliga

Niklas Heiden

Published

on

Foto: imago images / Jacob Schröter

Der TuS Dassendorf scheint ein dicker Fisch ins Netz gegangen zu sein! Der Hamburger Oberliga-Primus kündigte bereits an, zur kommenden Saison einen Drittliga-Profi verpflichtet zu haben. Dabei soll es sich nach Medienberichten um einen Außenverteidiger von Hansa Rostock handeln.

Oberliga-Primus TuS Dassendorf verkündete am Donnerstag zahlreiche neue Spieler für die kommende Saison. Einen Namen nannte der Oberligist, aufgrund der unklaren Lage in der 3. Liga, allerdings noch nicht. „Wir werden ihn namentlich aufgrund der auch im Profifußball völlig ungeklärten Situation erst zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen können“, hieß es in der Meldung des Vereins. Wie die „Lübecker Nachrichten“ nun berichten, soll es sich bei dem Spieler um einen Profi aus dem Kader von Hansa Rostock handeln. Demnach wird Maximilian Ahlschwede in der kommenden Saison seine Buffer am Wendelweg schnüren. Der Vertrag des Rechtsverteidigers bei der „Kogge“ läuft aus, seine Heimat hat der 30-Jährige in Bad Oldesloe. In der aktuellen Saison kam Ahlschwede in 21 Spielen zum Einsatz, erzielte dabei einen Treffer und legte zwei Buden auf. Zuvor kickte der Abwehrmann schon für die Würzburger Kickers, Wehen Wiesbaden, die Kickers Offenbach Arminia Bielefeld und im Jugendbereich für den VfL Wolfsburg und den VfB Lübeck. Aufgrund des auslaufenden Vertrages wäre Ahlschwede für Dassendorf ablösefrei. Beide Vereine müssen den Transfer in naher Zukunft allerdings noch bestätigen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 21-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.