Montag, 19. August 2019
Top-Thema
Home » Liveticker » Liveticker: FC Sankt Pauli U23 – FC Eintracht Norderstedt
Anzeige

Liveticker: FC Sankt Pauli U23 – FC Eintracht Norderstedt

Liveticker: Fußball-Sonntag in der Regionalliga Nord! Die FC Sankt Pauli U23 hat den FC Eintracht Norderstedt zu Gast im Edmund-Plambeck-Stadion. Die „Gäste“ können sich die Tabellenführung schnappen – die Kiezkicker warten noch auf den ersten Dreier. Wir berichten live aus Garstedt:

++++Aktualisieren!++++

Ende: Schluss im Edmund-Plambeck-Stadion! Die U23 des FC Sankt Pauli gewinnt durch ein unglaubliches Finish mit 4:2 gegen den FC Eintracht Norderstedt. Drei Tore in fünf Minuten brachten die Kiezkicker zum Sieg. Wir bedanken uns für Eure Aufmerksamkeit und wünschen Euch noch einen schönen Sonntag.

89. Minute: Toor für die U23 des FC Sankt Pauli! Und jetzt zerfällt die Eintracht in ihre Einzelteile. Sezer schickt Stark auf die Reise. Dieser hat freie Bahn, legt den Ball nur noch an Huxsohl vorbei ins Netz.

86. Minute: Toor für die U23 des FC Sankt Pauli! Jetzt stellen die Kiezkicker das Spiel hier auf den Kopf. Wieckhoff bringt die Murmel von rechts scharf in den Fünfmeterraum und Fabian Grau fälscht die Kugel unglücklich in das eigene Tor ab. Die Boys in Brown liegen sich in den Armen, die Eintracht ist am Boden.

84. Minute: Toor für die U23 des FC Sankt Pauli! Was für ein Strahl. Zwei Mal hatte er es schon probiert, beim dritten Versuch sitzt der Schuss dann. Cemal Sezer zieht aus 25 Metern ab und schweißt die Murmel halbhoch rechts in die Maschen ein. Ein wirklicher Strahl, ein echter Sonntagsschuss. Spannendes Spiel.

82. Minute: Dritter Wechsel beim FC Eintracht Norderstedt! Juri Marxen geht und Vico Meien kommt.

78. Minute: Zweiter Wechsel bei der FC Sankt Pauli U23! Veli Sulejmani kommt für Robin Meißner rein.

73. Minute: Zweiter Wechsel beim FC Eintracht Norderstedt! Michael Kobert geht und Jan Lüneburg kommt.

72. Minute: Da muss Huxsohl hin und rettet! Christian Stark feuert aus 16 Metern einfach mal los und Huxsohl lenkt die Murmel mit einer Hand noch über den Querbalken. Der hätte ansonsten wohl gepasst.

69. Minute: Erster Wechsel beim FC Eintracht Norderstedt! Dane Kummerfeld ersetzt Rico Bork im Spiel.

66. Minute: Norderstedt steht hinten alles andere als sicher, aber den Kiezkickern fällt nach vorne aber auch äußerst wenig ein. Da fehlt der Pass in die Tiefe, oder das Tempo über die Flügel. Echt zu wenig.

62. Minute: Die Kiezkicker lassen die dicke Möglichkeit zum Ausgleich liegen. Wieckhoff bringt die Murmel von rechts scharf auf den ersten Pfosten, doch dort rauscht Cemal Sezer am Ball vorbei und kann das Leder nicht mehr bekommen. Ansonsten wäre das wohl der schnelle erneute Ausgleich im Spiel gewesen.

58. Minute: Die Kiezkicker machen seit der Pause einen unglaublich passiven Eindruck und kommen kaum noch in die Zweikämpfe. So hatte Norderstedt bisher leichtes Spiel, führt auch nicht unverdient.

54. Minute: Toor für den FC Eintracht Norderstedt! Juri Marxen schickt Michael Kobert in der Spitze auf die Reise, der seinem Gegenspieler viel zu leicht entwischen kann und dann alleine vor Schmidt auftaucht. Kobert legt den Ball gekonnt links am Keeper vorbei in die lange Ecke. Auf einmal ist das Spiel gedreht.

51. Minute: Toor für den FC Eintracht Norderstedt! Und da ist es passiert. Von rechts bringt Nick Brisevac die Kugel in den Rückraum, wo Jordan Brown völlig blank steht. Der Eintracht-Capitano muss das Leder aus rund elf Metern nur noch einschieben. Die Boys in Brown wirken nun doch schon etwas angeknockt.

50. Minute: Die Kiezkicker gehen seit dem Seitenwechsel kaum ein Risiko ein und haben sich inzwischen mit einem 4-4-2 in der eigenen Hälfte eingeigelt. So deutet sich hier schon der schnelle Ausgleich ein.

46. Minute: Erster Wechsel bei der FC Sankt Pauli U23! Christian Viet ersetzt Serkan Dursun auf dem Feld.

46. Minute: Weiter geht’s in Garstedt! Beide Teams und das Referee-Gespann sind nun wieder zurück.

Halbzeit: Pause im Edmund-Plambeck-Stadion! Zur Pause führt die U23 des FC Sankt Pauli mit 1:0 gegen den FC Eintracht Norderstedt. Wir machen auch kurz Pause und melden uns dann gleich hier wieder.

43. Minute: Zwei Minuten noch bis zum Pausentee. Dieser dürfte beiden Mannschaften sicher gut tun.

39.Minute: Immerhin mal wieder ein Torabschluss in der Partie. Christian Stark bekommt die Kugel an der Sechzehnerkante, macht dann aber deutlich zu wenig aus seinem Abschluss. Weit links vorbei.

35. Minute: Zehn Minuten noch bis zum Pausentee. So wirklich spannend ist es schon lange nicht mehr.

29. Minute: Die Kiezkicker lassen die Chance auf das 2:0 liegen. Jannes Wieckhoff zündet im Mittelfeld den Turbo und lässt mehrere Gegenspieler stehen. Sein Abschluss geht aber zwei Stockwerke zu hoch.

27. Minute: So wirklich ergiebig ist die Begegnung weiterhin nicht. Inzwischen haben sich beide Team nahezu angeglichen, auf dem Feld passiert nicht viel. Taktisch agieren beide Trainer auf hohem Niveau.

22. Minute: Der Druck der Martens-Elf nimmt leicht zu. Diesmal bringt Jordan Brown das Leder von der Außenbahn herein und in der Mitte köpft Nils Brüning. Der Ball geht aber deutlich über den Kasten.

19. Minute: Die Eintracht wird stärker und sucht nun aktiv auch mal den Weg nach vorne. Von rechts flankt Juri Marxen das Leder in die Box, in der Mitte kommz Jordan Brown an die Kugel heran. Doch dessen Abschluss ist zu harmlos. FCSP-Schlussmann Leon Schmidt muss nur zupacken, kann klären.

14. Minute: Es zeichnet sich ab, dass Norderstedt nicht so wirklich in die Partie findet. Die Kiezkicker sind meistens einen Schritt schneller, finden bessere Lösungen. Und hinten wackelt die Eintracht ordentlich.

10. Minute: Toor für die U23 des FC Sankt Pauli! Die Kiezkicker gehen mit dem zweiten Abschluss in Front. Über rechts ist Robin Meißner durch, bringt das Leder in die Mitte. Am zweiten Pfosten wartet Christian Stark, der die Kugel erst aus der Luft pflückt und dann über Lars Huxsohl hinweg in die Maschen hebt.

6. Minute: Erster gefährlicher Torabschluss der Hausherren. Norderstedt bekommt das Leder in der eigenen Abwehr überhaupt nicht geklärt und die Pille landet auf dem Schlappen von Seuwong Lee. Dieser schaut nur einma kurz hoch und zieht dann aus 16 Metern zentraler Position ab. Sein Schuss geht drüber.

3. Minute: Ruhige Partie in den ersten Minuten in Garstedt. Kein Team ist wirklich überlegen, beide wollen keinen ersten Fehler machen. Die Kiezkicker haben etwas mehr Ballbesitz, EN lauert auf Konter.

1. Minute: Los geht’s im Edmund-Plambeck-Stadion! Referee Christopher Horn hat das Spiel angepfiffen.

Aufstellung EN: Huxsohl – Nuxoll, Marxen, Brüning, Brisevac, Nyarko, Bork, Kobert, Brown, Koch, Grau

Aufstellung FCSP: Schmidt – Wieckhoff, Münzner, Dursun, Meißner, Lee, Stark, Sezer, Senger, Frahm, Kuyucu

13.00 Uhr: Herzlich willkommen aus dem Edmund-Plambeck-Stadion! In knapp einer Stunde rollt hier das runde Spielgerät zwischen der FC Sankt Pauli U23 und dem FC Eintracht Norderstedt. Wir sind schon sehr gespannt und wollen von Euch wissen: Welche Mannschaft holt die drei Punkte? Tipps in die Kommentare!

Foto: Heiden

Über Niklas Heiden

Niklas Heiden
Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 20-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.