Montag, 22. Juli 2019
Top-Thema
Home » Liveticker » Liveticker: FC Sankt Pauli U23 – SC Weiche Flensburg 08
Anzeige

Liveticker: FC Sankt Pauli U23 – SC Weiche Flensburg 08

Liveticker: Fußball-Sonntag in der Regionalliga Nord! Die U23 des FC Sankt Pauli hat den SC Weiche Flensburg 08 zu Gast im Edmund-Plambck-Stadion. Die Braun-Weißen wollen den ersten Saisonsieg einfahren – Weiche Flensburg will wieder oben heranrücken. Wir berichten jetzt live aus Garstedt:

++++Aktualisieren!++++

Ende: Schluss im Edmund-Plambeck-Stadion! Die U23 des FC Sankt Pauli und der SC Weiche Flensburg 08 trennen sich mit einem 1:1-Unentschieden. Das geht am Ende so auch in Ordnung. Wir bedanken uns für Eure große Aufmerksamkeit und wünschen Euch noch einen schönen und sonnigen Sonntagnachmittag.

90.+3 Minute: Dritter Wechsel beim SC Weiche Flensburg 08! Nico Empen kommt für Göhkay Isitan.

88. Minute: Das hätte der FCSP-Siegtreffer sein müssen! Florian Carstens spielt einen schönen Diagonalball auf Dario Kovacic, der alleine im Weiche-Strafraum steht und den Ball nur noch auf den Kasten bringen muss. Doch er entscheidetet sich für einen Querpass auf Viet, der den Ball verliert.

86. Minute: Noch vier Minuten sind offiziell auf der Uhr. Die heiße Schlussphase in Garstedt beginnt.

83. Minute: Dritter Wechsel bei der FC Sankt Pauli U23! Christian Viet kommt für Robin Meißner.

80. Minute: Zweiter Wechsel beim SC Weiche Flensburg 08! Jannick Ostermann kommt für Wirlmann.

77. Minute: Da fehlten nur Zentimeter! Ersin Zehir schnappt sich die Kugel und zirkelt den Ball aus der Distanz einfach mal drauf. Sein Schuss segelt nur knapp über den Querbalken, geht nicht ins Tor.

76. Minute: Dieser Abschluss ist bezeichnend für den zweiten Durchgang. Robin Meißner bekommt die Pille an der Sechzehnerkante und zielt genau auf die Mitte. So kann Kirschke den Ball locker aufnehmen.

74. Minute: Erster Wechsel beim SC Weiche Flensburg 08! Gary Noel geht und Marvin Ibekwe kommt.

72. Minute: Zweiter Wechsel bei der FC Sankt Pauli U23! Christian Conteh kommt für Lennart Keßner.

67. Minute: 141 Fans sind heute ins Edmund-Plambeck-Stadion gekommen, um diese Partie zu sehen.

63. Minute: Erster Wechsel bei der FC Sankt Pauli U23! Luis Coordes macht Platz für Dario Kovacic.

60. Minute: Immerhin erspielen sich nun auch die Gastgeber wieder Chancen. Robin Meißner kommt aus zentraer Position an die Kugel und zieht dann flach ab, Kirschke kann den Ball aber noch parieren.

55. Minute: Und wieder lassen die Jurgeleit-Schüler die dicke Chance zum 2:1 liegen. Otte verschätzt sich nach einem Befreiungsschlag von Thomsen total und macht so den Weg für Gary Noel frei. Dieser läuft alleine auf Schmidt zu, wird aber noch gerade rechtzeitig von Koglin gestoppt. Glück für den FCSP.

51. Minute: Während die Profis der Kiezkicker mit 2:1 in Magdeburg in Führung gehen, plätschern die ersten Minuten des zweiten Durchganges bisher etwas dahin. Wirklich was los ist hier nicht.

46. Minute: Weiter geht’s in Garstedt! Beide Teams und das Referee-Gespann sind zurück auf dem Feld.

Halbzeit: Pause im Edmund-Plambeck-Stadion! Mit dem 1:1-Remis geht es für beide Teams zurück in die Kabinen. Wir machen dann auch mal kurz Pause und melden uns in einer knappen Viertelstunde wieder.

44. Minute: Was für eine Glanzparade von FCSP-Keeper Leon Schmidt! Paetow flankt von rechts auf den zweiten Pfosten zur Jürgesen, der aus zwei Metern mit voller Wucht auf den Kasten köpft. Schmidt macht sich lang und reißt zusätzlich die Fäuste hoch, kann den Ball abweheren. Fast hätte 08 das Spiel gedreht.

40. Minute: Fünf Minuten noch bis zum Pausentee. Die Begegnung ist nun doch relativ zerfahren.

36. Minute: Toor für den SC Weiche Flensburg 08! Ein defenitiv irregulärer Treffer bringt die Gäste wieder ins Spiel. Göhkay Isitan schließt im Sechzehner mit der Pike ab und schießt den auf dem Boden und im abseits liegenden Gary Noel an. Der Ball ändert seine Flugbahn und wird unhaltbar für Schmidt.

34. Minute: Wieder muss bei den Gästen jemand in höchster Not retten. Coordes erobert die Kugel stark im Mittelfeld und dribbelt dann an den Strafraum. Dort kann Wirlmann den Pass auf Jakob Münzner im letzten Moment noch verhindern. Ansonsten wäre dieser völlig frei vor Florian Kirschke gewesen.

30. Minute: Jetzt melden sich die Gäste erstmals wieder vor dem Kiezkicker-Kasten. Nach einer Flanke von Hasanbegovic steigt Finn Wirlmann hoch, kann den Ball aber nicht mehr mit dem Kopf erreichen.

28. Minute: Die Boys in Brown setzen die Gäste aus Flensburg nun ganz früh unter Druck, laufen immer wieder vorne an. Somit hat es die Jurgeleit-Elf schwer, den Ball sauber hinteh heraus zu spielen.

24. Minute: Torge Paetow bewahrt seine Farben vor dem 0:2! Sirlord Conteh dringt in die 08-Box ein und hat bereits Keeper Kirschke überwunden. Aus dem Rückraum rauscht Luis Coordes an, der im letzten Moment von eben jenem Paetow beim Abschluss gehindert wird. Sonsten wäre der Ball drin gewesen.

21. Minute: Die Kiezkicker haben das Heft des Handelns nun in der Hand und können die Partie nach belieben steuern. Bei den Gästen aus Flensburg läuft aktuell so wirklich gar nichts mehr zusammen.

15. Minute: Toor für die U23 des FC Sankt Pauli! Nach langer Diskussion verlässt Keller dann auch mal den Platz und Ersin Zehir bleibt beim Strafstoß ganz cool, schiebt den Ball in die linke untere Ecke.

13. Minute: Strafstoß für die FC Sankt Pauli U23! Was für eine skurile Situation. Joel Keller bringt im Sechzehner Sirlord Conteh zu Fall. Referee Bokop zeigt auf den Punkt, zeigt Keller zudem glatt Rot. Kurios: In der letzten Spielzeit kickte Keller noch für den FCSP, sah da auch im Spiel gegen Weiche Rot.

10. Minute: Und auch die Gastgeber melden sich nun erstmals zu Wort. Sirlord Conteh kommt aus halbrechter Position zum Abschluss, doch sein Schuss kullert am langen Pfosten noch ganz knapp vorbei.

9. Minute: Kleine Unsicherheit bei Pauli-Keeper Leon Schmidt! Nach einer Flanke von Christian Jürgesen kann der Schlussmann den Ball erst beim zweiten Mal fest packen. Hasanbegovic wäre da gewesen.

7. Minute: Weiche hat mehr Ballbesitz und lässt die Kugel durch die eigenen Reihen laufen. Die Kiezkicker kommt nur schwer dazwischen, ziehen sich lieber tief in die eigene Hälfte zurück. Nix los hier.

4. Minute: Die erste ansatzweise gefährliche Chance gehört den Gästen aus dem hohen Norden. Torge Paetow schlägt die Kugel in den Sechzehner, wo sie Alessandro Otte über den Fuß rutscht. Doch FCSP-Keeper Leon Schmidt ist zur Stelle und kann den Ball klären. Ansonsten wäre es sehr brenzlig geworden.

1. Minute: Los geht’s im Edmund-Plambeck-Stadion! Referee Franz Bakop hat das Leder nun freigegeben.

Aufstellung W08: Kirschke – Jürgensen, Paetow, Wirlmann, Noel, Isitan, Walter, Hasanbegovic, Thomsen, Njie, Keller

Aufstellung FCSP: Schmidt – Golke, Otto, Meißner, Conteh, Keßner, Koglin, Zehir, Coordes, Münzner, Carstens

13.00 Uhr: Herzlich willkommen aus dem Edmund-Plambeck-Stadion! In knapp einer Stunde rollt hier die Kugel zwischen der FC Sankt Pauli u23 und dem SC Weiche Flensburg 08. Wir sind bereits jetzt schon sehr gespannt und wollen von Euch wissen: Welches Team holt sich die drei Punkte? Tipps in die Kommentare!

Foto: Heiden

My location
Routenplanung starten

Über Niklas Heiden

Niklas Heiden
Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 20-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.