Connect with us

Liveticker

Liveticker: Teutonia 05 – SV Werder Bremen U23

Published

on

Liveticker
Foto: Heiden

Liveticker: Fußball-Sonntag in der Regionalliga Nord! Zum ersten Spiel der Aufstiegsrunde hat Teutonia 05 die U23 des SV Werder Bremen zu Gast im Stadion Hoheluft. Durch den Patzer von Oldenburg könnte T05 bis zu zwei Punkte an die Tabellenspitze heranrücken. AFH berichtet live:

++++Aktualisieren!++++

Ende: Schluss im Stadion Hoheluft! Am Ende trennen sich Teutonia 05 und die SV Werder Bremen U23 in einem tollen Regionalligaspiel mit einem 3:3-Unentschieden. Der Ausgang ist für die Hausherren bitter. Wir bedanken uns für Eure Aufmerksamkeit und wünschen noch einen schönen Sonntagabend.

90. Minute: Vierter Wechsel bei Teutonia 05! Jason Ejesieme kommt für Junior Lopez ins Spiel.

89. Minute: 644 Zuschauer:innen schauen sich diese Begegnung im Stadion Hoheluft heute an.

87. Minute: Toor für die SV Werder Bremen U23! 180 Sekunden vor dem Ende der offiziellen Spielzeit gleichen die Gäste erneut aus. Diesmal wird Kühn in der Box bedient, bekommt am Fünfmeterraum viel zu viel Platz und kann die Pille mit rechts dann in die lange Ecke befördern. Die bittre Pille für T05.

84. Minute: Dritter Wechsel bei Werder Bremen! Philipp Kühn kommt nun für Rosenboom rein.

84. Minute: Dritter Wechsel bei Teutonia 05! Besfort Kolgeci kommt und Fernandes geht raus.

81. Minute: Die letzten zehn Minuten an der Hoheluft sind angebrochen. Die Crunchtime beginnt.

75. Minute: Zweiter Wechsel bei Werder Bremen! Schneider geht raus und Malik Memisevic rein.

72. Minute: Zweiter Wechsel bei Teutonia 05! Istefo geht runter und Ridel Varela Monteiro kommt.

69. Minute: Da fehlten nur Zentimeter zum erneuten Ausgleich! Oscar Schönfelder bekommt links außen zu viel Platz, kann seine Flanke direkt an den Fünfmeterraum bringen und dort schraubt sich der stark auftrumpfende Minwoo Kim in die Luft. Sein Kopfball streicht allerdings Zentimeter links vorbei.

62. Minute: Erster Wechsel bei Teutonia 05! Tjorben Uphoff kommt für Can Düzel in die Begegnung.

61. Minute: Erster Wechsel bei Werder Bremen II! Tim-Justin Dieterich ersetzt Jakob Löpping im Spiel.

60. Minute: Toor für Teutonia 05! Die Hausherren beweisen heute Comeback-Qualitäten. Diesmal dauert es sogar nur 120 Sekunden, ehe das Hirsch-Team wieder in Führung geht. Nach einer Flanke von Dave Eden kommt Junior Lopez an den Ball und hämmert das Spielgerät rechts unten in die Maschen.

58. Minute: Toor für die SV Werder Bremen U23! Ein langer Ball und plötzlich steht es 2:2. Abdengo Nankishi wird mit einem langen Ball auf die Reise geschickt, marschiert durch die halbe Hälfte der Hausherren und muss vor Schauer den Ball nur noch am Schlussmann vorbei legen. Der Ausgleich.

55. Minute: Zehn Minuten ist der zweite Durchgang nun alt, an dem Tempo und der Spielweise hat sich nichts verändert. Richtige Torchancen sind seit dem Seitenwechsel aktuell aber noch Mangelware.

46. Minute: Weiter geht’s an der Hoheluft! Beide Teams und das Referee-Gespann sind nun zurück.

Halbzeit: Pause im Stadion Hoheluft! Mit der 2:1-Führung für T05 geht es für beide Mannschaften wieder in die Kabinen. Wir machen auch mal kurz Pause und melden uns in einer Viertelstunde wieder.

44. Minute: Das hätte das 3:1 für die Hausherren sein müssen! Werder verliert den Ball im Aufbauspiel und dann geht es fix. Can Düzel erobert die Pille, zieht das Tempo an und legt links raus zu Facklam, der nicht selbst schießt sondern nochmal querlegen will. Am Ende kommt Istefo aber nicht mehr heran.

43. Minute: 120 Sekunden sind noch bis zum Pausentee. Dürfte kaum viel Nachspielzeit hier geben.

37. Minute: Knappe zehn Minuten sind in diesem sehr unterhaltsamen Fußballspiel in der ersten Halbzeit noch zu gehen. Insgesamt hat die Partie wirklich ein hohes Niveau, aber von beiden Seiten.

31. Minute: Toor für Teutonia 05! Gerade einmal fünf Minuten nach dem Ausgleich finden die Hirsch-Kicker direkt die passende Antwort. Nach einem hohen Ball in den Strafraum der Gäste ist Mats Facklam mit dem Kopf zur Stelle und bringt die Hausherren erneut in Führung. Der Jubel fällt entsprechend aus.

26. Minute: Toor für die SV Werder Bremen U23! So ein bisschen aus dem Nichts fällt nun doch der Ausgleich an der Hoheluft. Werder spielt einen Konter über Minwoo Kim gut aus, der die Murmel in der Box dann nur noch quer legen muss. Oscar Schönfelder bleibt vor Schauer dann ganz cool und netzt ein.

23. Minute: Rein was die Torchancen angeht nimmt sich die Begegnung aktuell eine kurze Auszeit. Dennoch scheinen die Hausherren dem zweiten Treffer nun näher, als die Gäste dem 1:1-Ausgleich.

17. Minute: Die Führung der Hausherren geht durchaus in Ordnung, weil T05 irgendwie mehr Leidenschaft und Emotionen im Spiel hat. Bei den Bremern ist eher der Fußball-Aspekt im Fokus.

11. Minute: Toor für Teutonia 05! Nach einem tollen Angriff gehen die Hausherren nicht unverdient in Führung. Can Düzel wird vorne in die Spitze geschickt, setzt sich gegen seinen Gegenspieler durch und dringt in die Box ein. Aus 14 Metern schweißt Düzel die Pille dann halbhoch links in die Maschen ein.

10. Minute: Die Begegnung ist vom ersten Moment an sehr intensiv, beide Mannschaften suchen direkt den Weg nach vorne. Auch die Zweikämpfe werden mit Leidenschaft geführt. Das ist ein Spitzenspiel.

6. Minute: Aber auch die Gäste melden sich früh vor dem Kasten an. Minwoo Kim steckt die Pille nach einem T05-Ballverlust im Spielaufbau durch, in der Box kommt Abdenego Nankishi an den Ball heran und schließt von halblinks ab. Bennet Schauer macht die Beine zu und kann den Schuss so abwehren.

3. Minute: Die erste dicke Chance des Spiels gehört den Hausherren! Miguel Fernandes schickt über links Junior Lopez auf die Reise, dieser macht ein paar Meter und legt die Pille dann quer. Am zweiten Pfosten wartet Can Düzel, semmelt den Abschluss aber nur an das Außennetz. Erste T05-Duftmarke.

1. Minute: Los geht’s im Stadion Hoheluft! Referee Felix Bickel hat das Spielgerät offiziell freigegeben.

Aufstellung SVW: Backhaus – Schröder, Kim, Halbouni, Schönfelder, Nakishi, Schneider, Rosenboom, Löpping, Park, Straudi

Aufstellung T05: Schauer – Lopes, Coffie, Düzel, Andrijanic, Fernandes, Eden, Istefo, Weissmann, Facklam, Weidlich

13.00 Uhr: Herzlich willkommen aus dem Stadion Hoheluft! In knapp einer Stunde rollt hier heute das runde Spielgerät zwischen Teutonia 05 und der SV Werder Bremen U23. Wir sind schon gespannt und wollen nun wissen: Welche Mannschaft holt sich die drei Punkte? Tipps jetzt schnell in die Kommentare!

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 22-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.