Connect with us
https://www.amateur-fussball-hamburg.de/wp-content/uploads/2019/11/11teamsports.png

Oberliga Hamburg

Neuer Pinneberg-Coach: Bethke beerbt Reibe

Niklas Heiden

Published

on

Die Trainerfrage beim VfL Pinneberg ist beantwortet! Nachdem Thorben Reibe seinem Abgang zum Saisonende verkündete, haben die VfL-Verantwortlichen nun einen  Nachfolger für den 35-Jährigen gefunden. Übernehmen wird ab Sommer der jetzige Coach der zweiten Mannschaft Patrick Bethke.

Der VfL Pinneberg hat einen Ersatz für den abwandernden Chefcoach Thorben Reibe gefunden. Patrick Bethke, aktuell noch für die zweite Mannschaft des VfL verantwortlich, übernimmt ab dem 01.07.2018 die Geschicke an der Fahlstweide. Der Vertrag des 31-Jährigen gilt dabei ligaunabhängig. „Patrick Bethke ist seit Dezember 2015 der Übungsleiter der zweiten Mannschaft und hat dort mit großer Leidenschaft die Mannschaft geführt, dabei auch immer die Ziele der Fußballabteilung berücksichtigt. Wir werden Patrick nach Kräften unterstützen und wünschen ihm viel Erfolg“, erklärt Fußball-Vorstand Heinz Sellmann in der Meldung. Derweil bestätigte der VfL-Verantwortliche auch die Abgänge von Detlef Kebbe und Thomas Bliemeister. Sellmann weiter: „An dieser Stelle bedanken wir uns bei Detlef Kebbe und Thomas Bliemei-ster, die dem Verein nicht mehr zur Verfügung stehen, für ihre Unterstützung in den letzten Monaten.“

Foto: KBS-Picture

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 20-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.