Montag, 23. September 2019
Top-Thema
Home » Oddset-Pokal » Wiedersehen für Landau – Reinbek-Gegner unbekannt
Anzeige

Wiedersehen für Landau – Reinbek-Gegner unbekannt

Oddset-Pokal-Auslosung – Runde zwei: „Losfee“ und Dassendorf-Sportchef zog dabei mindestens einen kleinen Kracher, sorgte zudem für ein Wiedersehen alter Weggefährten. Wir erklären Euch auch, warum der TSV Reinbek noch auf seinen Pokal-Gegner warten muss. Alle Spiele im Überblick!

Die zweite Runde des Oddset-Pokals wurde am Montag beim Hamburger Abendblatt ausgelost. Die Paarungen zog TuS Dassendorf-Manager Jan Schönteich in Anwesenheit von HFV-Präsident Dirk Fischer und zahlreichen Vertretern der Verein und der Medien. Gespielt wird am 31. Juli/1. August 2018. Pikant: Der Meiendorfer SV hat Protest gegen die 1:2-Niederlage beim Oststeinbeker SV eingelegt. Der OSV soll einen nicht spielberechtigten Spieler eingesetzt haben. Das HFV-Sportgericht ermittelt. Der Überblick:

Topf 1

Viktoria Harburg – HNT
GW Harburg – Kosova
Altenwerder – Zonguldakspor
Harburger Türkspor – Buxtehude

Harburger SC – Juventude
Hammonia – Inter 2000
Hansa 11 – Teutonia 05
Stellingen 88 – HEBC

FC Türkiye – Buchholz 08
Fatihspor – Vorwärts Ost
FC Bingöl 12 – Dersimspor
Sternschanze – Altona 93

Topf 2

MSV Hamburg – Börnsen
Escheburg – Wandsetal
Aumühle – Altengamme
Stapelfeld – ASV Hamburg

Atlantik – Concordia
Barsbüttel – Glinde
Lohbrügge – Elazig Spor
Hamm United – Curslack-Neuengamme

Wentorf – TuS Dassendorf
TSV Reinbek – Oststeinbek/Meiendorf
SC VM – Voran Ohe
Billstedt-Horn – Vorwärts-Wacker

Topf 3

Teutonia 10 – Alstertal/Langenhorn
Eintracht Fuhlsbüttel – Eintracht Lokstedt
FC Winterhude – Rahlstedt
Poppenbüttel – Eintracht Norderstedt

SV Barmbek – Ahrensburg
Alsterbrüder – Condor
Wellingsbüttel – TuS Berne
SV Lohkamp – Duvenstedt

Paloma – Bramfeld
Hellbrook – Sasel
Bergstedt – BU
Glashütte – Croatia
Farmsen – TuRa Harksheide

Topf 4

Rasensport Uetersen – Hetlingen
Lieth – FC Elmshorn
Waldenau – Rugenbergen
Sparrieshoop – Nienstedten

Hörnerkirchen – Wedeler TSV
SC Pinneberg – Rantzau
Union 03 – Heidgraben
Holsatia im EMTV – Niendorfer TSV

Rissen – TuS Hasloh
Borstel – Gencler Birligi
ETV – TuS Osdorf
Falke – Halstenbek-Rellingen

Kummerfeld – Lurup
Inter Eidelstedt – SC Victoria

Foto: Heiden

My location
Routenplanung starten

Über Niklas Heiden

Niklas Heiden
Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 20-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.