Connect with us
https://www.amateur-fussball-hamburg.de/wp-content/uploads/2019/11/11teamsports.png

Oberliga Hamburg

Ex-HSV-Talent und Super-Stürmer für Curslack

Niklas Heiden

Published

on

Foto: 54° / John Garve

Trotz Corona-Krise wird beim SV Curslack-Neuengamme bereits am Kader für die neue Spielzeit getüftelt. Nun hat der Oberligist bereits doppelt auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Ein Ex-HSV-Talent und ein Super-Stürmer aus Schleswig-Holstein unterschrieben nun am Gramkowweg.

Beim SV Curslack-Neuengamme bastelt man, trotz der Fußball-Pause bedingt durch das Corona-Virus, schon an dem Kader für die kommende Spielzeit. Wie SVCN-Manager Oliver Schubert nun verkündete, haben die Deich-Kicker gleich doppelt auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Vom SV Eichede kommt „Super-Stürmer“ Christian Peters an den Gramkowweg, unterschrieb beim Woike-Team gleich für zwei Jahre. „Der Transfer wäre nicht möglich gewesen, wenn Christian nicht nach Hamburg gezogen wäre“, erklärte uns Schubert. Der 23-jährige Stürmer stand in der aktuellen Saison in elf Spielen in der Oberliga Schleswig-Holstein auf dem Platz und erzielte dabei satte acht Treffer. Hinzu kommen drei vorbereitete Tore. Ausgebildet wurde Peters in der Jugend vom VfL Oldeslohe, wechselte dann über den VfB Lübeck und den TSV Siems nach Eichede. Zudem haben die Curslacker einen Spieler mit Perspektive unter Vertrag genommen. Die Rede ist von Tyrone Töner, der aus der A-Jugend von V/W Billstedt kommt. Der 18-Jährige wurde in der Jugend des HSV ausgebildet und spielte zwei Jahre für die Rothosen, ehe es Töner zu Billstedt zog. Der Youngster unterschrieb zunächst einen Kontrakt für nur eine Spielzeit.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 21-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.