Connect with us

Kurzmeldungen

Kühn mit Kreuzbandriss im Knie

Published

on

Bittere Diagnose für Buchholz-Stürmer Kühn: Der 29-jährige zog sich im Spiel gegen Vicky einen Kreuzbandriss, im vorderen linken Knie, zu und wird deshalb mindestens bis Oktober 2016 fehlen.

Der TSV Buchholz 08 wird in den kommenden Wochen und Monaten auf seinen Angreifer Julian Kühn verzichten müssen. Der 29-Jährige zog sich im Spiel gegen den SC Victoria Hamburg einen Kreuzbandriss im vorderen linken Knie zu und fällt damit mindestens bis Oktober 2016 aus, wie der TSV auf seiner Facebookseite mitteilte. „Jule wird aufgrund wichtiger Uni-Klausuren erst im März operiert und muss anschließend mindestens sechs Monate auf den Fußball verzichten, damit die Kreuzbandplastik genug Zeit hat, anzuwachsen“, heißt es weiter auf der sozialen Plattform von Seiten der Buchholzer.

Wir wünschen Julian Kühn gute Besserung und eine schnelle Genesung!

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Foto: Lars Mundt (Smart Art)

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 22-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.