Connect with us
https://www.amateur-fussball-hamburg.de/wp-content/uploads/2019/11/11teamsports.png

Liveticker

Liveticker: Holstein Kiel U23 – Hamburger SV U21

Niklas Heiden

Published

on

Foto: Heiden

Liveticker: Fußball-Samstag in der Regionalliga Nord! Die Hamburger SV U21 ist bei der U23 von Holstein Kiel im Steenbeker Weg zu Gast. Die Rothosen wollen im ersten Spiel nach zwei Wochen Ausfall-Pause wieder dreifach punkten – der KSV hat etwas dagegen. Wir berichten live aus Kiel:

++++Aktualisieren!++++

Ende: Schluss im Citti-Park in Kiel! Die Hamburger SV U21 verliert knapp mit 0:1 gegen die U23 von Holstein Kiel. In einem ausgeglichenen Spiel waren die Störche vor dem Kasten einmal eiskalt und hatten dazu auch das Spielglück. Wir bedanken uns und wünschen noch einen schönen Sonnabend.

90.+2 Minute: Gelb/Rot für die Hamburger SV U21! Stephan Ambrosius muss mit Ampelkarte runter.

90. Minute: Da war sie, die dicke Chance für die Rothosen, hier doch noch den Ausgleich zu erzielen. Der eben erst eingewechselte Gentrit Limani spielt den Ball mit der Hacke von der Grundlinie an die Kante vom Fünfmeterraum, wo Julian Ulbricht den Ball bekommt und dann einen halben Meter drüber setzt.

88. Minute: Dritter Wechsel bei der Holstein Kiel U23! Philipp Sander geht und Johann Berger kommt.

87. Minute: Die Störche lassen die Doppelchance zur Entscheidung liegen. Erst setzt Philipp Sander einen Freistoß nur gegen den Pfosten, dann wird der Nachschuss von einem HSV-Spieler geblockt.

83. Minute: „Das gibt es doch nicht“, schreit HSV-Trainer Hannes Drews zur Bank, nachdem Jonas David der Ball bei einem Zuspiel abrutscht und deswegen in den Armen von Kiel-Torwart Weiner landet.

80. Minute: Dritter Wechsel bei der Hamburger SV U21! Patrick Storb ersetzt nun Maximilian Geissen.

78. Minute: Die Uhr tickt und tickt und tickt erbarmungslos runter für die Drews-Elf. Das wird sehr eng.

75. Minute: Zweiter Wechsel bei der Holstein Kiel U23! Kai Griese geht und Tim Möller kommt ins Spiel.

74. Minute: Die Störche igeln sich in der eigenen Hälfte ein, doch der HSV findet nicht die passende Lücke, um einmal gefährlich vor das Tor zu kommen. Die Abspiele sind meistens viel zu durchschaubar.

71. Minute: Zweiter Wechsel bei der Hamburger SV U21! Gentrit Limani kommt für Ogechika Heil rein.

68. Minute: Knapp zwanzig Minuten bleibt der Drews-Elf noch, um hier doch noch etwas zählbares mit zu nehmen. Aktuell scheinen die Hamburger aber am Limit zu spielen. Kiel agiert allerdings sehr clever.

65. Minute: Während die U21 der Rothosen noch immer mit 0:1 zurück liegt, haben die Profis des HSV gegen Dresden soeben ausgeglichen. Sonny Kittel traf per Traumtor zum Ausgleich in die Maschen.

60. Minute: Erster Wechsel bei der Holstein Kiel U23! Justin Njinmah macht nun Platz für Tom Baller.

59. Minute: Die Hamburger retten in höchster Not! Kulikas wird mit einem langen Ball auf die Reise geschickt, ist auf und davon und kann nur noch von Jonas David gestoppt werden. Dieser sprintet mit großen Schritten hinterher und kann den Ball im letzten Moment noch berühren. Szene entschärft.

54. Minute: Erster Wechsel bei der Hamburger SV U21! Julian Ulbricht ersetzt Kusi Kwame im Spiel.

53. Minute: Pollersbeck bewahrt seine Farben vor dem 0:2! Daniel Hanslik bekommt das Leder halbhoch an der Strafraumkante serviert, nimmt die Kugel volley und schickt die Pille in den rechten oberen Giebel. Doch der Profi-Keeper des HSV bekommt die Hand noch an den Ball und rettet zur Ecke.

51. Minute: Die Gäste von der Elbe sind im zweiten Durchgang bisher deutlich aktiver und suchen den Weg zum Tor der Störche. Von den Kielern kommt seit dem Seitenwechsel noch nicht allzu viel.

47. Minute: Guter Beginn der Rothosen in den zweiten Durchgang. Kusi Kwame probiert es aus 18 Metern zentraler Position, setzt seinen Abschluss nur einen halben Meter rechts am Pfosten vorbei.

46. Minute: Weiter geht’s in Kiel! Beide Teams und das Referee-Gespann melden sich wieder zurück.

Halbzeit: Pause im Citti-Park in Kiel! Holsteins U23 führt zur Pause knapp mit 1:0 gegen die U21 des Hamburger SV. Wir machen dann auch mal kurz Pause und melden uns in einer Viertelstunde wieder.

43. Minute: Kurz vor der Pause erhöht Kiel noch einmal die Schlagzahl und schlägt den einen oder anderen scharfen Ball direkt in den Fünfmeterraum der Rothosen. Kommt aber kein Kicker ran.

39. Minute: Sechs Minuten bis zum Pausentee. Dürfte kaum viel Nachspielzeit in Abschnitt eins geben.

34. Minute: Etwas mehr als eine halbe Stunde gespielt, Zeit für ein erstes kleines Zwischenfazit. Bisher war die Begegnung sehr ausgeglichen, ohne das ein Team die wirklich besseren Chancen hatte. Der Elfmeter war eine 50:50-Entscheidung. Insgesamt bewegen sich beide Teams nahezu auf Augenhöhe.

29. Minute: Elfmeter und Toor für die Holstein Kiel U23! Lukas Pinckert bekommt einen Schuss im eigenen Strafraum aus kurzer Distanz an die Hand und Referee Meermann zeigt nach kurzem zögern auf den Punkt. Laurynas Kulikas legt sich den Ball zurecht und versenkt eiskalt in die Mitte. Keine Chance.

23. Minute: Weil hier im Citti Park aktuell nichts nennenswertes auf dem Rasen passiert, geben wir Euch die Ergebnisse aus der 2. Bundelsiga durch. Dresden hält ein 0:0 beim HSV, Kiel führt 3:1.

17. Minute: Die Rothosen agieren viel mit langen Bällen in die Spitze und versuchen so, die erste Abwehrreihe der Kieler schnell zu überbrücken. Danach haben die Störche aber oftmals die Lufhoheit.

12. Minute: Die Abtastphase in Kiel hält weiter an. Kein Team will aktuell schon das große Risiko gehen und deshalb wird sich das Spielgerät in den eigenen Reihen hin und her geschoben. Wenig spannend.

6. Minute: Wenn es bei den Gastgeber gefährlich wird, dann über die linke Außenbahn und den pfeilschnellen Justin Njinmah, der Niklas Schneider eben schon einmal sehr flott davon lief. Die anschließende flache Hereingabe fand dann aber keinen Abnehmer undPollersbeck konnte klären.

3. Minute: Ausgeglichene Partie zu Beginn in Kiel. Der Ball befindet sich viel im Mittelfeld, ohne das ein Team wirklich gefährlich vor das Tor des anderen kommt. Aber: Es ist ordentlich Bewegung im Spiel.

1. Minute: Los geht’s im Citti-Park! Referee Christian Meermann hat das Spielgerät nun freigegeben.

Aufstellung HSV: Pollersbeck – David, Pinckert, Haut, Mohssen, Kwarteng, Schneider, Heil, Kwame, Ambrosius, Geissen

Aufstellung KSV: Weiner – Mohr, Pernot, Griese, Hanslik, Melahn, Njinmah, Kulikas, Siedschlag, Fleckstein, Sander

12.00 Uhr: Herzlich willkommen vom Steenbeker Weg! In knapp einer Stunde rollt hier heute das runde Spielgerät zwischen der Holstein Kiel U23 und der Hamburger SV U21. Wir sind jetzt schon gespannt und wollen von Euch wissen: Welches Team holt sich die drei wichtigen Punkte? Tipps in die Kommentare!

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 20-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.