Connect with us
https://www.amateur-fussball-hamburg.de/wp-content/uploads/2019/11/11teamsports.png

Liveticker

Liveticker: SC Condor – USC Paloma

Niklas Heiden

Published

on

Am Sonntagmorgen treffen der SC Condor und der USC Paloma im Oddset-Pokal aufeinander. Bei uns bekommen Sie den Liveticker zur Partie:

Ende: Schluss am Berner Heerweg. Der SC Condor schlägt den USC Paloma mit 3:0 und zieht ins Viertelfinale des Oddset-Pokals ein.

83. Minute: Da ist die Entscheidung. Özlap trifft per schönem Heber zum 3:0 für die „Raubvögel“. 3:0!

77. Minute: Nach dem Tor der „Raubvögel“ ist die Luft ein wenig raus. Die Palomaten hadern mit den Entscheidungen des Schiedsrichters.

69. Minute: Ping-Pong im Strafraum der „Tauben“. Kamalow bleibt hängen, über Umwege gelangt der Ball zu Flores, der das Spielgerät ins lange Eck befördert. 2:0!

63. Minute: Kamalow dribbelt sich durch die „Tauben“-Abwehr – Voß schnappt sich den Ball vor dem Torabschluss.

58. Minute: Özlap wird schön geschickt, setzt den Abschluss allerdings an das schwarz-gelbe Außennetz.

54. Minute: Paloma mit der Antwort. Doch Kleinschmidt ist wieder schneller am Ball als der USC-Stürmer.

51. Minute: Laban mit der schönen Vorarbeit auf Kieckbusch, der muss den Ball nur noch einschieben. Condor führt.

48. Minute: Condor kommt mit Schwung aus der Kabine. Paloma bisher noch ohne nennenswerte Aktionen.

46. Minute: Weiter geht’s in Farmsen. Paloma nun von rechts nach links.

Halbzeit: Pause am Berner Heerweg. Beide Teams verschwinden in die Kabine. In einer Viertelstunde geht’s weiter.

45. +1 Minute: Paloma mit der großen Chance zur Führung. Kleinschmidt ist allerdings etwas schneller am Ball als der USC-Stürmer.

40. Minute: Schiemann verhindert den Konter von Laban regelwidrig und sieht dafür die gelbe Karte.

37. Minute: Condor schwimmt nun ein bisschen in der Defensive. Paloma mit einigen guten Cahncen. Bisher konnten die „Tauben“ noch keine in Tore ummünzen.

34. Minute: Adomah mit der dreifachen Chance für den USC Paloma. Condor klärt in letzter Not zur Ecke.

32. Minute: Die „Raubvögel“ sind deutlich überlegen. Die „Tauben“ wenn dann über Konter gefährlich.

28. Minute: Das zweite Tor für den SC Condor, das zweite Mal abseits. Es bleibt beim torlosen Unentschieden.

25. Minute: Laban setzt sich locker auf der Außenbahn gegen zwei Gegenspieler durch und spielt den Ball von der Grundlinie in den Rückraum. Dort wartet Kieckbusch, dieser setzt den Ball kanpp am rechten Torpfosten vorbei.

22. Minute: Nach schönem Pass von Kamalow schließlt Lüdemann volley ab. Sebastian Voß mit der Faustabwehr.

18. Minute: Nach der Ecke landet der Kopfball von Anders im Tor des USC. Das Gespann entscheidet auf Stürmerfoul.

16. Minute: Ein vermeintliches Handspiel von Palomas Sven Drews sorgt für einen Freistoß aus gefährlicher Position. Paloma klärt zur Ecke.

9. Minute: Özlap ist frei durch, wird allerdings vom Schiedsrichter-Assistenten zurückgepfiffen – Abseits.

1. Minute: Los geht’s am Berner Heerweg. Die Partie läuft.

10.28 Uhr: Noch 15 Minuten bis zum Anstoß der Partie. Gespielt wird übrigens auf dem Kunstrasen der „Raubvögel“.

Aufstellung USC Paloma: Voß – Dreyer, Kramer Wegner, Brückner – Lemos-Lala, Schiemann, Adomat, Gersch – Depers, Drews

Aufstellung SC Condor: Kleinschmidt – Lüdemann, Anders, Krohn, Daudert – Kamalow, Ngole, Kieckbusch, Laban – Flores, Özalp

9:44 Uhr: So langsam starten wir den Liveticker zur Oddset-Pokalpartie zwischen dem SC Condor um dem USC Paloma. Was sind Eure Tipps?

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 21-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.