Montag, 17. Dezember 2018
Top-Thema
Home » Oberliga Hamburg » Transfer-Coup: Teutonia verpflichtet Toksöz

Transfer-Coup: Teutonia verpflichtet Toksöz

Transfer-Coup für Oberligist Teutonia 05! Deran Toksöz verstärkt die Titze-Elf zur Winterpause. Der 30-Jährige wechselt vom FC Eintracht Norderstedt an die Kreuzkirche. Toksöz unterschreibt bei T05 einen Kontrakt bis zum 30.06.2020. Beim Regionalligisten gehörte Toksöz zum festen Stammkader.

Dem Hamburger Oberligisten Teutonia 05 ist ein wahrer Transfer-Coup gelungen. Wie uns bereits bekannt war wechselt Deran Toksöz in der Winterpause vom Regionalligisten FC Eintracht Norderstedt an die Kreuzkirche. Am späten Dienstagabend bestätigten die 05er den Transfer in einer Pressemitteilung. Demnach unterschreibt der 30-Jährige bei der Titze-Elf einen Kontrakt bis zum 30.06.2020. „Der gesamte Verein heißt Deran, der die Rückennummer 28 tragen wird, schon jetzt herzlich Willkommen an der Kreuzkirche und wir alle, das Trainerteam, die Mannschaft und die Offiziellen freuen uns auf die Zusamm-enarbeit“, heißt es von Liga-Manager Nico Sorgenfrey. Toksöz, der seinen Vertrag in Norderstedt zum 30.12.2018 aus beruflichen und privaten Gründen auflöste, stand in der aktuellen Regionalliga-Saison in 13 Partien auf dem Feld, dabei erzielte der 30-Jährige ein Tor. Zudem bringt Toksöz Profi-Erfahrung mit an die Kreuze. Zwischen 2010 und 2014 kickte Mittelfeldmann erst für die Bundesliga-Reserve des FC Sankt Pauli und dann für Holstein Kiel. Anschließend zog des den 30-Jährigen für fünf Jahre nach Garstedt.

Foto: KBS-Picture

Über Niklas Heiden

Niklas Heiden
Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 19-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.