Connect with us
https://www.amateur-fussball-hamburg.de/wp-content/uploads/2019/11/11teamsports.png

Kurzmeldungen

Zur neuen Saison: Ivanko kehrt nach Niendorf zurück

Niklas Heiden

Published

on

Foto: KBS-Picture

Andelko Ivanko hat nach seinem Posten beim SV Rugenbergen, der im Sommer endet, eine neue Aufgabe gefunden. Der 53-Jährige kehrt in die Jugend des Niendorfer TSV zurück, übernimmt die U16. Zudem wird der jetzige U19-Coach des NTSV Nachfolger von Ralf Palapies in Norderstedt.

Nachdem Andelko Ivanko sein Traineramt beim Oberligisten SV Rugenbergen zum Saisonende nieder legen muss, hat der 53-Jährige nun eine neue/alte Aufgabe gefunden. Denn: Ivanko kehrt in den Jugend-Bereich des Niendorfer TSV zurück, wo der Kroate bereits vor Rettung des Wedeler TSV agierte. Der ehemalige Oberliga-Trainer übernimmt am Sachsenweg die U16. „Durch die Zeit habe ich zu den Jungs einen besonderen Bezug. Niendorf ist für mich als Trainer mein zweites Zuhause. Im Jugendbereich käme für mich kein anderer Verein in Frage“, so Ivanko auf der Homepage des NTSV. Zudem tut sich auch was in der U19 der Sachsenwegler. Andreas Prohn wird der Nachfolger von Ralf Palapies bei der U19 des FC Eintracht Norderstedt, weshalb Oliver Madejski (36) die A-Jugend des NTSV übernimmt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 21-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.