Connect with us
https://www.amateur-fussball-hamburg.de/wp-content/uploads/2019/11/11teamsports.png

Kurzmeldungen

Eyke Kleine verlängert Vertrag in Dassendorf

Niklas Heiden

Published

on

Foto: KBS-Picture

Die TuS Dassendorf bastelt bereits am Kader für die kommende Spielzeit. 20 Akteure sollen, so teilt der Oberliga-Meister mit, schon einen Vertrag für das kommende Jahr haben. Ein weiterer Akteur kam nun hinzu. Auch Verteidiger Eyke Kleine bleibt den Wendelweglern weiter erhalten.

Während der Ball wegen der Corona-Pandemie in der Oberliga Hamburg aktuell ruht, hat die TuS Dassendorf den Vertrag mit einem Verteidiger vorzeitig verlängert. Wie der Oberliga-Meister auf „facebook“ mitteilte, wird Eyke Kleine auch im kommenden Jahr das TuS-Trikot tragen. Kleine kam im vergangenen Sommer vom Regionalligisten SV Drochtersen/Assel an den Wendelweg und absolvierte seitdem sechs Einsätze für die Mannschaft von Trainer Jean-Pierre Richter. Dabei gelang ihm ein Treffer und zwei Vorlagen. „Eyke hat sich in kürzester Zeit als die gewünschte Verstärkung bestätigt und ich freue mich sehr, dass wir auch in Zukunft gemeinsam mit dem bisherigen Team erfolgreich sein wollen. Seine Bereitschaft und Entschlossenheit sowohl auf als auch neben dem Platz hat uns in den ersten Spielen nach dem Umbruch im Sommer gefallen. Eine schöne Nachricht, die viel Vorfreude auf eine hoffentlich baldige Rückkehr auf den Rasen gibt“, wird Richter zur Vertragsverlängerung zitiert. Zudem teilte der Klub abschließend noch weiter mit: „Unser Kader für die kommende Saison umfasst damit bereits 20 Spieler. Auch das Funktionsteam bleibt weitestgehend erhalten. Hier arbeiten wir nur noch an den letzten Stellschrauben, die der aktuell eingeschränkten Kontaktmöglichkeit geschuldet sind.“

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Chefredakteur: Niklas ist Initiator von Amateur Fußball Hamburg und somit seit der ersten Stunde mit an Bord. Der 21-Jährige interessiert sich für alles, was im Hamburger Amateurfußball vor sich geht und hat dieses Projekt deshalb ins Leben gerufen.