Mittwoch, 18. September 2019
Top-Thema
Home » Oberliga Hamburg » Verletzungspech: Tunjic mit muskulären Problemen
Anzeige

Verletzungspech: Tunjic mit muskulären Problemen

Verletzungspech: Bitter für den USC Paloma! Im Spiel gegen den SV Halstenbek-Rellingen hat der Oberligist nicht nur eine bittere 2:3-Niederlage kassiert, sondern wird zusätzlich in den kommenden Wochen auch auf den Kapitän Mladen Tunjic verzichten müssen. Der Stürmer war bereits früh in der zweiten Halbzeit ausgewechselt worden.

Nach einem Freistoß ging Tunjic zu Boden und hielt sich das Knie. Daraufhin war er von USC-Coach Olufemi Smith ausgewechselt worden. Thomas Bohlen, Co-Trainer der „Tauben“, bestätigte uns auf Nachfrage: „Das ist was Muskuläres.“ Es handelt sich wohl um eine Art Pferdekuss über dem Knie, aber „Bänder und Gelenke sind wohl in Ordnung“, so der 50-Jährige weiter. Besonders ärgerlich: Ahmed Osmanov, in der vergangenen Saison mit sieben Toren noch erfolgreichster Torschütze des Sport-Clubs, fällt ebenfalls verletzt aus. So bleibt mit dem Albanier Visar Galica lediglich ein nomineller Stürmer im Aufgebot. Eine Rückkehr des 37-jährigen Smith, der erst vor der Saison seine aktive Karriere an der Brucknerstraße beendet hatte, ist indes ausgeschlossen. Ob die „Tauben“ noch personell nachlegen werden, verriet uns Bohlen ebenfalls: „Dazu gibt es derzeit keine Überlegungen!“

Foto: Lars Mundt (Smart Art)

My location
Routenplanung starten

Über Markus Krause

Markus Krause
Redakteur: Markus ist erst seit wenigen Jahren Hamburger und daher relativ neu im Amateurfußball. Vorher hat er hauptsächlich über die Bundesliga berichtet, ehe es den gebürtigen Nettetaler nun zu den "Wurzeln des Sports" zieht.